Wissen

Geschichte

Lest spannende Artikel über berühmte Entdecker und wichtige Zeitalter oder testet euer Wissen in Geschichts-Quizzen!

Eine Schreibtafel auf grün-rosa-gelbem Untergrund
Schülerinnen und Schüler schrieben im alten Rom auf dieser Wachstafel im Unterricht. Papyrus und Pergament gab es zwar auch. Aber die waren zu wertvoll, um darauf Hausaufgaben zu machen oder den Einkaufszettel zu schreiben. Wachstafeln dagegen...
Körperöl in einem Glasfläschchen
Ihr wollt riechen wie die Römer? So braut ihr ein zart duftendes Körperöl nach römischer Rezeptur
Folge 44: Gladiatoren
Gladiatoren waren die Superstars im alten Rom: Furchtlos, stark, unbezwingbar! Sie duellierten sich bis auf den Tod und begeisterten damit die Zuschauermassen. Wer waren diese scheinbar unerschrockenen Männer? Und was wurde aus Spartakus, einem...
Folge 43: Leben im alten Rom
In dieser Folge von »GEOlino Spezial « wird es richtig aufregend – denn wir gucken einmal wie die Menschen in dieser Zeit so lebten und welche Gewohnheiten und Rituale sie in ihrem Alltag hatten. Ivy reist dafür in das Jahr 200 nach Christus und...
Folge 42: Julius Caesar
Er kam, sah und siegte: Julius Caesar ist der wohl berühmteste aller Römer. Warum? Das erzählt euch Moderatorin Ivy in dieser Folge. Und sie berichtet, wie der Alltag der Legionäre damals so aussah, die für Feldherren wie Caesar in die Schlacht...
 Die Geschichte der Videospiele
Ob Fußballer, Schwertkämpfer oder Klempner: In einem Videospiel können wir in jede Rolle schlüpfen. Im ersten Teil unserer Serie lest ihr, wie Super Mario und Co. die Welt eroberten - und warum die Zockerei nicht immer harmlos ist.
EDWARD JENNER bei der Impfung des 8-jährigen James Phipp
1796 wagt der Arzt ein Experiment: Er steckt einen Jungen mit Kuhpocken an, um ihn vor Menschenpocken zu schützen
Wie viel wisst ihr über den Mauerfall?
Am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer. Wie gut kennt ihr euch mit diesem Bauwerk und seiner Geschichte aus? Testet euer Wissen im Quiz zum Mauerfall!
Nellie Bly
1889 steht Amerika kopf: Denn Nellie Bly, die berühmte Reporterin aus New York, hat angekündigt, die ganze Welt in neuer Rekordzeit zu umrunden. Wir erzählen ihre Geschichte
Fall der Berliner Mauer
Fast drei Jahrzehnte trennt die Berliner Mauer den Ost- und Westteil der Stadt voneinander. Dann fällt die berühmteste Grenzanlage der Welt am 9. November 1989 ganz plötzlich. Doch anderswo auf unserem Planeten leben Menschen noch immer hinter...
Leonardo da Vinci
Er malt wie kein anderer, studiert die Natur und den menschlichen Körper, denkt sich Kriegs- und Flugmaschinen aus. Leonardo da Vinci, der vor 500 Jahren starb, ist ein Alleskönner – ein wahres Supertalent
Bermuda-Dreieck
Im Bermuda-Dreieck vor der Ostküste der USA verschwanden immer wieder Schiffe. Wir erzählen die Legende vom Bermuda-Dreieck!
Kaugummi
Kaugummi ist ein Massenprodukt auf der ganzen Welt. Wie es dazu kam und was Bäume mit Kaugummi zu tun haben, lest ihr hier!
Mondlandung
Genau 50 Jahre ist es her, dass erstmals ein Mensch den Mond betrat: der Astronaut Neil Armstrong. Acht Tage lang zischte er dafür mit seinen Kollegen der Apollo-11-Mission durchs All. Wir erzählen von der Mondlandung und einer mutigen Reise
Sodom und Gomorra, Gemälde
Die Redewendung "Sodom und Gomorra" stammt aus dem Alten Testament der Bibel. Welche Bedeutung dieser Ausdruck hat, erfahrt ihr hier
Will Keith Kellogg
Die Erfindung der Cornflakes? Ein Zufall! Tatsächlich brachten getrocknete Teigreste die Brüder John Harvey und Will Keith Kellogg auf die Idee, Frühstücksflocken zu produzieren. Doch die Zufallserfindung entfachte einen erbitterten Streit …
Vetruvian Man, Leonardo da Vinci
Er war ein Alleskönner: Leonardo da Vinci. Aber wisst ihr auch alles über ihn, seine Werke, seine Umgebung und seine Zeit? Findet es in unserem Wissenstest heraus!
Artemistempel in Ephesos
Zeusstatue, Artemistempel, Pyramiden: Schon vor mehr als 2000 Jahren zählte ein Schriftsteller die sieben Weltwunder der Antike auf und stellte sie angeblich sogar in einer Art Reiseführer zusammen. Entdeckt, was darin gestanden haben könnte
Schneider von Ulm
Die deutsche Redewendung über den Schneider von Ulm geht zurück auf Albrecht Ludwig Berblinger, der im Mai 1811 mit einem selbstgebauten Flugapparat einen Flugversuch über der Donau startete. Wir erzählen euch die Geschichte