Rezept Rucola-Salat

Den Rucola-Salat bereitet ihr mit diesem Rezept ganz flink zu! Wir aber haben uns als Vorspeisenzutat für Rucola, zu Deutsch "Rauke", entschieden
Rucola-Salat

Rucola-Salat

Zutaten für den Rucola-Salat

für vier Portionen

  • 3 handvoll Rucolablätter
  • 3 Äpfel
  • Zitronensaft
  • Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Öl
  • 2 EL Sonnenblumen- oder Pinienkerne

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Vorspeisen Rezepte zum Nachkochen
Kochen
Vorspeisen
Beginnt euer Menü mit einer tollen Vorspeise - ob Suppe, Salat oder ein paar kleine Snacks. Wir verraten euch ein paar leckere Rezepte!

Zubereitung: So wird der Rucola-Salat gemacht

  1. Wascht die Rucolablätter, schneidet die Stiele ab und die Blätter noch einmal in der Mitte durch. Entkernt die Äpfel, schneidet sie in mundgerechte Stückchen und gebt sie dazu.
     
  2. Verrührt Zucker, Zitronensaft, Salz und Öl in einer Tasse und gebt dieses Dressing zum Rucola-Salat. Danna alles gut durchmischen und abschmecken.
     
  3. Zu guter Letzt röstet ihr die Sonnenblumen- oder Pinienkerne ohne Öl in einer Pfanne vorsichtig an und gebt diese über den Salat.
     
  4. Fertig ist euer Rucola-Salat. Guten Appetit!
Chili sin carne Rezept
Fleischfrei
Vegetarisch kochen und backen
In dieser Rezepte-Sammlung findet ihr vegetarische Rezepte zum Nachkochen - Schritt für Schritt.
GEOlino-Newsletter
nach oben