Rezept Schokofrüchte


Hmmm... Mit Schokolade überzogene Früchte! Läuft euch da auch das Wasser im Mund zusammen? Hier gibt es das Rezept!
Rezept: Zutaten für die Schokofrüchte
Zutaten für die Schokofrüchte
© Marc Beckmann

Zutaten für die Schokofrüchte:

  • Kiwis
  • Erdbeeren
  • Weintrauben
  • Bananen
  • 3 Tafeln Schokolade (Vollmilch, Zartbitter...was ihr am liebsten mögt)
  • Holzspieße
Rezept: Schokolade im Wasserbad schmelzen
Schokolade im Wasserbad schmelzen
© Marc Beckmann

Setzt einen Topf mit Wasser auf und erhitzt es (Vorsicht: nicht kochen!). Dann stellt ihr einen kleiner Topf in dieses Wasserbad. Brecht die Schokolade in Stücke und schmelzt sie in dem kleinen Topf.

Rezept: Früchte vorbereiten
Früchte vorbereiten
© Marc Beckmann

Während die Schokolade schmilzt, könnt ihr schon mal die Früchte waschen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Rezept: Früchte aufspießen
Früchte aufspießen
© Marc Beckmann

Die Früchte steckt ihr dann auf die Holzspieße.

Rezept: Tauchbad in der Schokolade
Tauchbad in der Schokolade
© Marc Beckmann

Wenn die Schokolade ganz flüssig ist, könnt ihr sie vom Herd nehmen. Taucht jetzt die Früchtstücke an den Spießen in die Schokolade und lasst sie kurz über dem Topf abtropfen. Anschließend legt ihr die Schokofrüchte zum Trocknen auf einen Teller. Nach zwei Stunden sind die Schokofrüchte getrocknet und bereit zum Verzehr.

Rezept: Schokofrüchte
© Marc Beckmann

Mehr zum Thema