Rezept Banana-Split im Glas

Banana Split, auf Deutsch: gespaltene Banane, ist ein Rezept aus den USA, das angeblich schon über 100 Jahre alt ist. Wir haben hier mal eine neue Version getestet
Drei Bananensplits im Glas

Banana-Splits

Zutaten:

  • 2 Bananen
  • ½ Zitrone
  • 200ml Wasser
  • 200g Naturjoghurt
  • 150ml Sahne
  • 40g Puderzucker

Für die Sauce:

  • 150g dunkle Kuvertüre
  • 50ml Pflanzenöl
  • 100ml Sahne
  • 50g Zucker

Für die Streusel:

  • 60g Mehl
  • 2 EL Kakaopulver
  • 40g Butter
  • 20g Zucker

Außerdem folgende Geräte:

  • Schüssel
  • Topf
  • Schneidebrett
  • Messbecher
  • Küchenwaage
  • kleiner Topf
  • Kochlöffel

Zubereitung:

1: Presst die Zitronenhälfte aus und vermischt den Saft mit Wasser in einer Schale.

2: Schält die Bananen und schneidet sie in Scheiben. Taucht sie danach in das Zitronenwasser, damit sie nicht braun werden.

3: Rührt Joghurt, Sahne und Puderzucker in einer Schüssel zusammen und stellt alles kalt.

5: Gebt für die Sauce die Kuvertüre in einen Topf und erhitzt sie vorsichtig. Fügt Zucker und Sahne hinzu und rührt das Öl ein, sobald alles geschmolzen ist. Verquirlt die Sauce gut und lasst sie abkühlen.

6: Nun sind die Streusel dran: Vermengt die Zutaten mit den Händen in einer Schüssel und knetet alles ordentlich durch.

7: Heizt den Backofen auf 180 Grad Celsius Umluft vor. Legt ein Backblech mit Backpapier aus.

8: Verteilt die Streusel gut auf dem Backblech, schiebt es für 10 Minuten in den Ofen. Lasst sie gut abkühlen.

9: Jetzt leistet ihr „Schichtarbeit“: Schnappt euch ein Glas und füllt es abwechselnd mit Streuseln, Creme, Bananen­scheiben und Schokosauce – so lange, bis das Glas voll ist.

10: Träufelt zuoberst etwas Schokosauce auf das Dessert.

GEOlino-Newsletter