Tierwelt

Bedrohte Tierarten

Es gibt viele vom Aussterben bedrohte Tierarten - beispielsweise auch in Deutschland. Wir informieren euch über diese Tiere und geben Tipps, wie ihr helfen könnt.

Jugendtierschutzpreis
Noch bis zum 31. Mai 2019 könnt ihr euch beim Deutschen Tierschutzbund für den Jugendtierschutzpreis bewerben. Prämiert werden Kinder- und Jugendprojekte für den Tierschutz. Wie ihr am Wettbewerb teilnehmen könnt, erfahrt ihr bei uns
Zwei Giraffen vor blauem Himmel
Die IUCN hat Giraffen sind auf die Rote Liste der bedrohten Arten gesetzt. Wir erklären, wieso die Tiere vom Aussterben bedroht sind
Fossa auf Madagaskar
Durch die Wälder Madagaskars streift der vielleicht geheimnisvollste Räuber der Welt: die Fossa. Doch der Jäger wird selbst gejagt – und verliert zudem seinen Lebensraum
Kleiner Kohlweissling
Viele heimische Schmetterlinge sind vom Aussterben bedroht – weil ihr Lebensraum schrumpft. Doch zum Glück könnt ihr euch für die Falter einsetzen.
Okapi auf Wiese
Lange galten Okapis als Fabelwesen, denn erst vor gut 100 Jahren entdeckten Forscher die Tiere aus dem Regenwald. Dort verstecken sie sich noch heute – bedroht von Wilderern
Würfelnatter
Wer die Schlange mit dem karierten Muster auf dem Rücken entdeckt, hat Glück: Die Würfelnatter ist die seltenste der sechs Schlangenarten Deutschlands.
östliche Smaragdeidechse
Grün wie ein Edelstein funkelt das Schuppenkleid der Östlichen Smaragdeidechse. Sie ist eine von insgesamt sieben Eidechsenarten in Deutschland.
Sperbergeier
Geier ernähren sich von toten Tieren - das ist vielleicht nicht schön anzusehen, aber nützlich! Ohne die Aasfresser würden sich nämlich Krankheiten verbreiten.
Feldhamster (Cricetus cricetus)
Der Feldhamster ist Tier des Jahres 2016, doch in Deutschland steht er auf der Roten Liste der gefährdeten Tiere und ist vom Aussterben bedroht. Zeit, etwas dagegen zu unternehmen!
Bilderrätsel Tiere
Tierexperten aufgepasst! Hier zeigen wir euch nur einen kleinen Ausschnitt von einem Tierfoto. Wisst ihr trotzdem, welches Tier zu sehen ist?
Feldhamster
Kleine Kerle, große Sorgen: Feldhamster wurden fast ausgerottet. Mehr zu den kleinen Nagern erfahrt ihr im GEOlino Tierlexikon
Feldhamster suchen Heimat
Jahrzehntelang futterten Feldhamster die Äcker kahl und wurden als Schädlinge fast ausgerottet. Tierschützer versuchen, die Nager wieder anzusiedeln - und buddeln sogar "Wohnungen" für sie
Kinotipp: Rio 2 - Dschungelfieber
Wenn Blu und seine Freunde zum Amazonas reisen, ist Chaos vorprogrammiert. Macht euch gefasst! Rio 2 ist voller verrückter Vögel, exotischer Pflanzen und brasilianischer Rhythmen
Bedrohte Tierarten im Amazonas
Der Amazonas-Regenwald ist eine der artenreichsten Regionen der Welt. Doch auch hier sind viele Tierarten vom Aussterben bedroht. Wir zeigen euch welche Tiere es vielleicht schon bald nicht mehr gibt
Wildkatzen: unsichtbare Jäger
In Deutschland waren die scheuen Wildkatzen fast ausgestorben. Jetzt kehren sie zurück...