VG-Wort Pixel

Rezept Apfel-Gurken-Salattürmchen

Salatturm
© Stefanie Bütow für GEOlino
Den knackigen, saftigen Salat empfehlen wir natürlich besonders den Hochstaplern unter euch!

Zutaten für vier Portionen:

  • 2 Äpfel (etwa Elstar)
  • ½ Salatgurke
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • ½ Zitrone
  • ½ TL Senf
  • 1 TL Honig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • ¼ Bund Schnittlauch

Zubereitung: So werden die Salattürmchen gemacht

1: Schält die Gurke streifig. Entfernt mithilfe eines Apfelentkerners das Kerngehäuse der Äpfel und auch den Stiel und den Blütenansatz. Hobelt Äpfel und Gurken in dünne Scheiben.

2: Putzt den Sellerie , zieht ihm die Fäden ab und hobelt ihn ebenfalls in dünne Scheibchen.

3: Presst den Saft der Zitrone aus und verrührt ihn mit Senf, Honig, Öl und Salz zu einem Dressing. Schneidet den Schnittlauch in feine Röllchen und vermischt alles. Stapelt die Obst- und Gemüsescheiben zu Türmchen und gebt das Dressing darüber. Der Salat schmeckt zu Butterbrot genauso wie zu Grillfleisch oder Fischstäbchen und Kartoffelpüree.

GEOlino Nr. 10/2019 - Braunbären

Mehr zum Thema