Pünktlich wie die Maurer
Sicher habt ihr schon einmal den Ausdruck "Pünktlich wie die Maurer" gehört, oder? Wir erzählen euch, wie die deutsche Redewendung entstand.
Wie Kraut und Rüben
Wenn etwas "wie Kraut und Rüben" aussieht, dann ist es sehr unordentlich und chaotisch. Wir erklären euch, woher diese Redewendung stammt
Alle Register ziehen
Was es bedeutet, wenn jemand "alle Register zieht"? Das verraten wir euch hier im Redewendungen-Lexikon!
Brett bohren
Niemand bohrt gern dicke Bretter - auch redensartlich nicht. Was es mit dieser Redewendung auf sich hat und was sie bedeutet, lest ihr hier.
Hund zerrt am Spielzeug
Wir erklären euch, was es mit dieser deutschen Redewendung auf sich hat und was sie bedeutet
Esel auf der Wiese
Sicher ist euch schon einmal der Ausdruck "Der ist stur wie ein Esel!" über den Weg gelaufen. Wir erklären, was es mit dieser Redewendung auf sich hat.
Zuckerbrot und Peitsche
Wir erklären, woher der Ausdruck "Zuckerbrot und Peitsche" kommt und was die Redewendung bedeutet
Die Redewendung "Nullachtfünfzehn" stammt aus dem 1. Weltkrieg
Wir erklären, was die Redewendung 0815, oder "Nullachtfünfzehn", bedeutet und was der erste Weltkrieg damit zu tun hat
Ein kleiner Junge springt "im Dreieck"
Warum die Redewendung "Im Dreieck springen" aus einem Berliner Gefängnis enstanden ist, verraten wir euch hier
Abends werden die Bürgersteige hochgeklappt
Was passiert, wenn "abends die Bürgersteige hochgeklappt werden"? Hier erfahrt ihr mehr zu dieser Redewendung
Zeigen, wo der Barthel den Most holt
In der Kreide stehen
Hummeln im Hintern haben
Das schwarze Schaf sein
Fällt eine Person in einer Gruppe unangenehm auf, dann nennt man sie redensartlich das schwarze Schaf. Warum? Das erfahrt ihr hier
Wissenstest: Redewendungen
Sicherlich hast du dich schon einmal durch die GEOlino-Rubrik "Redewendungen"geklickt. Wie gut kennst du dich aus mit deutschen Sprichwörtern und Redensarten? Teste dein Wissen!
As cute as a button
I'll be a monkey's uncle
Straight from the horse's mouth
In the limelight
Das englische "to be in the limelight" entspricht dem deutschen "im Rampenlicht stehen". Aber warum "limelight"? Wir erklären euch die englische Redewendung.
nach oben