VG-Wort Pixel

Rezept Zuckersüße Schneemänner


Frech schauen sie euch an: Die süßen Schneemänner. Im null Komma nichts habt ihr die kleinen Männchen gebastelt, und sie sind immer ein wahrer Hingucker!
Rezept: Zuckersüße Schneemänner
© GEOlino.de

Ihr braucht:

  • 1 Eiweiß
  • 300 g Puderzucker
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • Weiße Kokoskugeln
  • Runde Kekse
  • Bunte Schokolinsen
  • Runde und eckige Lakritzbonbons

Und so entstehen die Schneemänner:

  1. Verrühre das Eiweiß, den Zitronensaft und den Puderzucker zu einem dickflüssigen Guss.
  2. Mit diesem Zuckerguss klebst du jetzt pro Schneemann zwei Kokoskugeln aufeinander. Damit die Schneemänner stehen können, pappst du sie auf einen Keks.
  3. Als Nächstes verpasst du den frechen Schneemännern Augen und Nase aus Schokolinsen.
  4. Zum Schluss bekommen die Herren noch ihre Hüte und den Gehstock. Dazu klebst du Lakritzbonbons und andere Süßigkeiten auf ihre Köpfe und neben sie.

Tipp:

Am schönsten sieht es aus, wenn du die Schneemänner mit Schokolinsen und Mandarinen auf einem großzügig mit Hagelzucker verzierten Teller dekorierst.


Mehr zum Thema