Basteln Klemmring aus Pappe

Von wegen verklemmt! Euer Schnickschnack ist mit diesen Haltern ganz und gar gut umringt. Hier gibt's die Bastelanleitung
Klemmring aus Pappe

Den Klemmring könnt ihr für ganz verschiedene Dinge benutzen

Ihr braucht:

  • runde Kaugummidosen
  • farbigen Karton
  • Klebstoff
  • Reißzwecken
  • Bleistift
  • Schere
Basteln
Basteln
Basteltipps aus der Werkstatt
Basteltipps, Upcycling-Ideen, spannende Experimente und Verkleidungstipps warten darauf, von euch entdeckt zu werden!

So geht's:

  1. Trennt das Unterteil der Dosen etwa drei Zentimeter oberhalb des Bodens ab.
     
  2. Macht an einer Stelle vom oberen Rand Richtung Boden einen keilförmigen Schnitt – etwa zwei Zentimeter tief und unten einen Zentimeter breit: Das wird der Halter.
     
  3. Nutzt den Boden des Plastikteils nun als Schablone und zeichnet rundherum einen Kreis auf das bunte Papier. Schneidet den Kreis aus.
     
  4. Pikst durch die Mitte des Plastikbodens eine Reißzwecke und befestigt den Halter damit an der Wand. Der „Einschnitt“ muss nach unten zeigen.
     
  5. Klebt den farbigen Kreis auf den Boden. Kurz trocknen lassen – dann könnt ihr schon Stempel, Tücher, Scheren … in den Ritz klemmen.
Klemmring aus Pappe

So sieht der Klemmring aus, bevor ihr ihn angemalt habt

Noch mehr Halter findet ihr hier:

Tennisball-Stiftehalter
Basteln
Tennisball-Stiftehalter
Diesem Tennisball könnt ihr super das Maul stopfen: mit Stiften, Tüchern, Fotos… Upcycling-Idee und Bastelanleitung findet ihr hier!
GEOlino-Newsletter
nach oben