Anleitung Euer Wochenplaner

Was habt ihr heute vor? Schreibt es auf einen kleinen Zettel und steckt ihn an die richtige Stelle in eurem Wochenplaner!
Euer Wochenplaner

Zum Basteln des Wochenplaners braucht ihr:

  • Fotokarton
  • Klebstoff
  • Schere
  • 7 Wäscheklammern
  • feste Schnur
  • Erdnüsse oder Röhrennudeln
  • Bastelfarben
  • Pinsel
  • Holzspieß
  • Stein

Und so wird gebastelt:

Euer Wochenplaner

1: Schneidet aus dem Fotokarton sieben Dreiecke und klebt sie jeweils an der Heftseite der Wäscheklammern fest. Schreibt jeweils einen Wochentag auf die »Drück«-Seite der Klammern.

Euer Wochenplaner

2: Bemalt Erdnüsse oder Röhrennudeln mit bunter Farbe und lasst sie trocknen. Danach pikst ihr langsam mit dem Holzspieß ein Loch hindurch – fertig sind eure Perlen.

Euer Wochenplaner

3: Fädelt mehrere Erdnüsse (oder Nudeln) und die Wäscheklammern auf die Schnur. Um die Schnur durch die Perlen zu bekommen, knotet sie fest um die Spitze des Holzspießes und schiebt ihn durch das vorgestochene Loch.

Euer Wochenplaner

4: Zum Schluss knotet ihr am unteren Ende der Schnur einen Stein als Gewicht fest – damit die Kette gerade herunterhängt.

Naturmaterialien
Basteln
Basteln mit Naturmaterialien
Die Natur bietet viele natürliche Materialien, mit denen ihr basteln könnt! Wir zeigen euch, was ihr mit Blättern, Ästen, Kastanien, Holz und Steinen basteln könnt.
GEOlino-Newsletter