Sterne-Menü Serviettenringe in Sternenform

Serviettenringe zu Weihnachten
© EMF/ Ina Mielkau
Serviettenringe mit kleinen Sternen sind eine schöne Möglichkeit, schnell und einfach eine festliche Stimmung auf den Tisch zu zaubern. Wir liefern euch eine Bastelanleitung

Zum Basteln der Serviettenringe braucht ihr:

  • Farbiger Karton, ca. 260 g
  • Stift
  • Lineal
  • Cutter
  • Pikser oder Nadel
  • die Bastelvorlage

Größe:

  • ø Stern ca. 5 cm,
  • ø Serviettenring ca. 4 cm

Und so werden die Sternen-Serviettenringe gebastelt:

1: Erstellt zuerst eine Vorlage aus Pappe, um diese immer wieder verwenden zu können. Übertragt damit den Serviettenring auf das gewünschte Papier.

Sternen-Serviettenring
© EMF/ Ina Mielkau

2: Die Mitte des Sterns mit Pikser oder Nadel markieren, damit ihr später wisst, bis wohin ihr schneiden müsst.

3: Dann könnt ihr mit Lineal und Cutter die Serviettenringvorlage ausschneiden. Danach die Sterne entsprechend der Vorlage einschneiden.

Servietten falten
© EMF/ Ina Mielkau

4: Steckt nun einfach die beiden Stern-Enden ineinander und schließt sie so zu einem Ring. Fertig ist der weihnachtliche Tischschmuck!

Das Buch zur Bastelanleitung

Die Anleitung für die Serviettenringe in Sternenform haben wir dem Buch "Noch mehr Weihnachtssterne? Gerne!" entnommen. Darin findet ihr lauter schöne Bastelanleitung für weihnachtliche Sterne - ob Origamisterne, Fröbelsterne oder eine andere Art! Für die Bastelprojekte sind nicht viele Materialien erforderlich und so könnt ihr ohne große Vorbereitung sofort loslegen!

Noch mehr Weihnachtssterne? Gerne!
© EMF Verlag
  • Titel: Noch mehr Weihnachtssterne? Gerne!
  • Autorin: Ina Mielkau
  • Verlag: EMF Verlag
  • Umfang: 64 Seiten
  • Preis: etwa 13 Euro
  • ISBN: 978-3-96093-089-1

Mehr zum Thema