Garten Schillernde Vogelscheuchen aus CDs

Unsere schicken Scheuchen lassen auch ausgemusterte CDs verschwinden! Ob im Vorgarten oder auf dem Balkon, fallen Sonnenstrahlen auf die CDs, reflektieren sie das Licht

Ihr braucht:

  • acht ausgemusterte CDs
  • einen etwa 70 Zentimeter langen, daumendicken Holzstab
  • zwei etwa 40 Zentimeter lange, rechteckige Holzstäbe
  • eine fünf Zentimeter lange Holz- schraube
  • Nylonschnur
  • Wolle, Bast, Federn, Wackelaugen und dergleichen zum Verzieren und Frisieren
  • Alleskleber
  • Kreuzschlitz-Schraubendreher
  • Schere
  • Folienstifte in verschiedenen Farben
  • bei Bedarf: Holzsäge und –bohrer
Schillernde Vogelscheuchen aus CDs

1. Schritt

Schillernde Vogelscheuchen aus CDs

Als Erstes müsst ihr eurer Scheuche die Frisur richten. Schneidet hierfür Bast oder Wolle zurecht. Bestreicht dann eine CD auf der bedruckten Seite mit Klebstoff, legt Bast oder Wolle an den oberen Rand und drückt die zweite Scheibe mit ihrer bedruckten Seite darauf. Alles gut trocknen lassen.

2. Schritt

Gebt nun dem Flachkopf ein Gesicht: Am einfachsten ist es natürlich, ihr malt – Punkt, Punkt, Komma, Strich – mit den Folienstiften Augen und Mund auf die Silberscheibe. Hübscher wird die Scheuche allerdings, wenn ihr Wackelaugen, Wollwimpern oder ein Indianerstirnband aus Bast aufklebt. Hier könnt ihr euch als Maskenbildner ganz nach eurem Geschmack austoben!

Schillernde Vogelscheuchen aus CDs

3. Schritt

Schillernde Vogelscheuchen aus CDs

Schneidet nun von der Nylonschnur etwa einen halben Meter ab und zieht diese durch das Loch in der Mitte der CD-Fratze. Verknotet die Schnur am Haaransatz. Fertig ist die Nummer eins. Nun braucht ihr noch drei weitere Glanzköpfe.

4. Schritt

Danach geht es ans Grobe: Verschraubt die beiden kürzeren Holzstäbe zu einem Kreuz. Dreht dazu die Holzschraube exakt mittig durch den ersten in den zweiten Stab. Am besten ist es, ihr bohrt mit einem Holzbohrer ein Loch vor. Sobald die Schraube unten hinauslugt, setzt ihr den längeren Stab senkrecht daran und dreht die Schraube weiter dort hinein. Fertig ist das Gestell, an dem ihr die Scheiben-Gesichter aufhängt.

Schillernde Vogelscheuchen aus CDs

5. Schritt

Schillernde Vogelscheuchen aus CDs

Zu guter Letzt bindet ihr die vier Gesichter an die Enden des Holzkreuzes.

Tipp

Damit der Wind die Gesichter später nicht „mitnimmt“, solltet ihr in die Oberseiten der vier Holzarme jeweils eine Kerbe sägen. Darin könnt ihr die Fäden gut festbinden.

Schillernde Vogelscheuchen aus CDs

Schillernde Vogelscheuchen aus CDs

Und jetzt ab damit in den Blumenkasten!

GEOlino-Newsletter
nach oben