Frisuren Der Wasserfallzopf

Der Wasserfallzopf ist ein sehr beliebter Zopf unter den Flechtfrisuren. Wir zeigen euch in dieser Anleitung von Christine Wegener, wie ihr einen Wasserfallzopf in euer Haar flechten könnt!
Wasserfallzopf

Zum Flechten für den Wasserfallzopf braucht ihr:

  • eine Bürste
  • einen Kamm
  • ein dünnes Zopfgummi

So wird der Wasserfallzopf gemacht:

Bevor ihr mit dem Flechten der Wasserfallzopf-Frisur startet, bürstet oder kämmt euch gründlich die Haare, bis sie so knotenfrei wie möglich sind. Dies gilt besonders für Mädchen mit dickem Haar.

Wasserfallzopf

1: Teilt für den Zopf ein senkrechtes Passé (eine Haarpartie von 1–2 cm Breite) am Oberkopf ab und unterteilt es in drei Haarsträhnen. Den Pony lasst ihr aus.

Wasserfallzopf - Anleitung

2: Flechtet diese Haarsträhnen einmal miteinander.

Wasserfallzopf flechten

3: Nehmt nun eine Strähne von oben hinzu und flechtet diese mit in den Zopf.

Wasserfallzopf

4: Anstatt die vorhandene untere Strähne zu nehmen, nehmt ihr eine neue von unten und flechtet diese mit. Die obere Strähne könnt ihr dann fallen lassen.

Wasserfallzopf

5: Diesen Vorgang wiederholt ihr, bis ihr an der anderen Seite des Kopfes angelangt seid. Das heißt, ihr nehmt immer eine neue Strähne von oben und von unten hinzu, und lasst dann die obere Strähne herausfallen.

Wasserfallzopf

6: Zum Schluss fixiert ihr den Zopf mit einem dünnen Haargummi.

Das Buch zur Flechtfrisuren-Anleitung

Die Anleitung für den Wasserfallzopf haben wir dem Buch "Flechtfrisuren schnellgemacht" entnommen. Darin findet ihr lauter schöne Frisuren, die garantiert schnell gelingen. Reich bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitungen erleichtern euch das Ausprobieren. Außerdem verrät Autorin Christine Wegener ihre Tipps für die perfekte Flecht-Technik und verrät alles Wissenswerte für die richtige Grundausstattung!

Flechtfrisuren schnellgemacht
  • Titel: Flechtfrisuren schnellgemacht
  • Autorin: Christiane Wegner
  • Fotografie: Eileen Gruschka
  • Verlag: LV.Buch
  • Umfang: 192 Seiten
  • Erschienen: 2019
Französischer Zopf
Flechtfrisuren
Französischer Zopf
Der Französische Zopf ist der Klassiker unter den Flechtfrisuren. Es ist nahezu unmöglich, sich diese Frisur selbst zu machen. Lasst sie euch lieber flechten!
Fischgrätenzopf einer Frau
Anleitung
So macht ihr einen Fischgrätenzopf
Der Fischgrätenzopf erhielt den ungewöhnlich Namen dank seines Aussehens. Die fein verflochtenen Haarsträhnen erinnern an die dünnen Gräten eines Fischs
GEOlino-Newsletter
nach oben