VG-Wort Pixel

Faschingsmasken Bunte Vogelmasken aus Eierkartons

Faschingsmasken aus Eierkatons
Faschingsmasken aus Eierkartons
© GEOlino
Verwandelt euch zu Fasching und Karneval in bunte Vögel. Wie ihr Eierkartons dazu nutzen könnt, verraten wir euch hier

Diese Bastelmaterialien braucht ihr:

  • Eierkarton
  • buntes Tonpapier
  • verschiedene Plakatfarben
  • Pinsel
  • Schere
  • Klebstoff
  • Schnur

So bastelt ihr die Masken:

Trennt mit der Schere zwei Eierhalter des Kartons ab. Schneidet Löcher für die Augen hinein. Lasst euch dabei ruhig von einem Erwachsenen helfen.

Faschingsmasken aus Eierkatons
Schritt 1: Einen Teil des Eierkartons abschneiden
© GEOmini

Nehmt einen Pinsel und malt die Masken mit Plakatfarbe an. Benutzt verschiedene Farben für Nase, Augen und Gesicht.

Faschingsmasken aus Eierkatons
Schritt 2: Den Eierkarton bemalen
© GEOmini

Schneidet aus dem Tonpapier lustige Formen aus und befestigt sie mit Klebstoff am oberen Rand der Maske.

Faschingsmasken aus Eierkatons
Schritt 3: Die Maske aus Karton bekleben
© GEOmini

Pikst links und rechts je ein kleines Loch in die Maske und knotet so viel Schnur daran, dass sie an eurem Kopf gut hält.

Faschingsmasken aus Eierkatons
Schritt 4: Schnur anknoten
© GEOmini

Auf unserer Themenseite zu Fasching und Karneval findet ihr weitere Kostümideen, Basteltipps und lustige Faschingsrezepte zum Ausprobieren. Schaut doch mal rein. Viel Spaß!

GEOMINI NR. 02/2017 - Kleiner Vogel

Mehr zum Thema