VG-Wort Pixel

Upcycling Einkaufstasche aus einem T-Shirt nähen

Tasche aus T-Shirt Stoff
Schnell gemacht: Die Tasche aus T-Shirt Stoff
© GEOlino
Ihr habt ein altes T-Shirt übrig? Schnappt euch Schere, Filzstift und Lineal und legt los: Ein paar Schnitte und Knoten nur, schon ist es wieder tragbar - als Einkaufsbeutel

Zum Basteln braucht ihr:

  • ein altes T-Shirt
  • Lineal, Schere und Filzstift

So wird's gemacht:

T-Shirt Upcycling
© GEOlino

Dreht das T-Shirt auf links und schneidet entlang der weißen Linien.

Tipp: Wenn jemand anderes das T-Shirt dabei stramm zieht, geht es leichter!

T-Shirt Upcycling
© GEOlino

Zeichnet mit Stift und Lineal zehn Zentimeter über dem unteren Saum eine Linie ein.

Schneidet den Stoff von beiden Seiten vom Rand bis zur Linie in etwa ein Zentimeter breite Streifen.

T-Shirt Upcycling
© GEOlino

Die beiden Seitennähte schneidet ihr so ein, dass vier Streifen daraus werden.

Verknotet die jeweils übereinanderliegenden Streifen mit festen Doppelknoten.

T-Shirt Upcycling
© GEOlino

Wenn alle Streifen fest verknotet sind, stülpt ihr das T-Shirt auf rechts, Knoten und Fransen verschwinden so im fertigen Einkaufsbeutel.

Pinterest

Möchtet ihr diese Anleitung auf einer eurer Pinterest-Pinnwände pinnen? Kein Problem! Dann pinnt einfach diese Tafel und schon könnt ihr jederzeit wieder auf die Anleitung zugreifen und die Tasche nachbasteln. Und nicht vergessen: GEOlino auf Pinterst folgen!

Upcycling: Einkaufstasche aus einem T-Shirt nähen
© GEOlino.de
GEOLINO Nr. 01/2017 - Faulpelz

Mehr zum Thema