VG-Wort Pixel

Tierlexikon Elche


Elche leben in den nördlichen Regionen Europas, Asiens und Amerikas
Tierlexikon: Elche sind die größten lebenden Hirsche
Elche sind die größten lebenden Hirsche
© Photohunter / Fotolia

Allgemeines: Elche, wissenschaftlich Alces alces, sind Waldbewohner. Sie leben in acht Unterarten in den nördlichen Regionen von Europa, Asien und Nordamerika.

Größe und Gewicht: Bis zu drei Meter lang und 800 Kilogramm schwer, sind Elche die größten lebenden Hirsche.

Nahrung: Die Pflanzenfresser bevorzugen junge Baumtriebe und Wasserpflanzen.

Fortpflanzung: Nach acht Monaten Tragzeit bringen Elchkühe ein bis zwei Junge zur Welt. Die bleiben etwa ein Jahr bei der Mutter - bis die nächste Generation geboren wird.


Mehr zum Thema