Rezept Empanadas

Im südamerikanischen Kolumbien sind Empanadas ein beliebter Snack für zwischendurch. Wir liefern euch ein Rezept für die gefüllten Maistaschen
Empanadas

Empanadas sind gefüllte Maistaschen

Zutaten (für 20 Empanadas):

FÜR DEN TEIG:

  • 2 Tassen vorgekochtes Maismehl
  • 2 Tassen Wasser
  • 2 TL Salz
  • etwa 400 ml Sonnenblumenöl zum Frittieren

FÜR DIE FÜLLUNG:

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 100 g Erbsen
  • 50 g getrocknete Tomaten
  • 250 g Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung: So werden die Empanadas gemacht

1. Mischt Maismehl, Wasser und Salz und verknetet alles mit den Händen zu einem festen Teig. Er darf nicht zu feucht sein.

2. Wascht die Tomaten und schneidet sie klein, schneidet auch die getrockneten Tomaten klein. Hackt die Zwiebel. Mischt alles mit Hackfleisch und Erbsen und bratet es ohne Öl in der Pfanne an. Würzt die Masse mit Pfeffer und Salz.

3. Pinselt einen Teller mit Öl ein. Nehmt ein Stück Frischhaltefolie und pinselt auch das mit etwas Öl ein. Formt aus dem Maisteig eine faustgroße Kugel und legt sie auf eine Seite der Folie. Klappt das andere Stück darüber und rollt den Teig etwa 0,5 cm dick aus. Zieht die Folien zurück und gebt einen Teelöffel der Hackmasse auf den Teig.

Empanadas selbst machen

4. Klappt den Teig mit der Folie so darüber, dass die Masse eingeschlossen ist. Mit einer kleinen Schüssel stecht ihr die Teigtasche wie einen Halbmond aus und entfernt den überstehenden Teig. Legt die Empanada auf den Teller. Bereitet so viel Taschen zu, bis der Teig verbraucht ist.

5. Legt eine Schüssel mit Küchenkrepp aus. Erhitzt das Öl in der tiefen Pfanne. Testet mit dem Stiel des Kochlöffels, ob das Öl heiß ist: Es sollten keine Blasen am Holz aufsteigen. Gebt mit einer Schaumkelle nacheinander die Empanadas in das Öl. Frittiert sie von beiden Seiten goldbraun. Arbeitet sehr vorsichtig – nicht dass ihr euch verbrennt!

6. Nehmt die Empanadas mit der Schaumkelle aus der Pfanne, lasst sie kurz abtropfen und gebt sie in die Schüssel mit dem Küchenkrepp. Deckt sie bis zum Verzehr mit einem Tuch ab.

Fingerfood Rezepte und kleine Snacks
Kochen
Finger Food
Fingerfood macht sich perfekt auf Partys! Herzhaft oder süß - in der Sammlung findet ihr die besten Fingerfood-Rezepte. Viel Spaß beim Kochen!
GEOlino-Newsletter
nach oben