Annette von Droste-Hülshoff
Annette von Droste-Hülshoff wollte lieber schreiben und diskutieren als zu nähen. Ihre Familie hat sie dafür immer verspottet und ihre Schriften schlechtgemacht. Dabei war die Dichterin ihrer Zeit einfach voraus
Johann Wolfgang von Goethe: Dichter, Denker, Drückeberger
Johann Wolfgang von Goethe war ein Genie: Er schreibt so viel wie kaum ein Zweiter, arbeitet als Jurist, Minister und Naturforscher. Schon zu Lebzeiten wird Goethe vergöttert
Johann Wolfgang von Goethe
Johann Wolfgang von Goethe ist heute weltberühmt. Wir stellen euch seine schönsten Zitate vor
Handschrift
Breit oder schmal, groß oder kein, verschnörkelt oder klar: Unsere Handschrift ist so unverwechselbar und einzigartig wie wir selbst. Lest, woran das liegt und wie sich unsere Handschrift entwickelt hat
Erich Kästner
Wir stellen die schönsten Zitate und Weisheiten des berühmten Schriftstellers vor
Hans Christian Andersen
Der 2. April ist der Geburtstag von Hans Christian Andersen und internationaler Tag des Kinderbuchs. Wie der Autor von "Die Kleine Meerjungfrau", "Die Prinzessin auf der Erbse", "Das Hässliche Entlein" und Co. lebte,...
Welcher Artikel kommt im Deutschen am häufigsten vor?
Astrid Lindgren
Autorin Astrid Lindgren veränderte mit Büchern wie "Pippi Langstrumpf" die Welt vieler Kinder. Wie die Schwedin ihr Leben verbrachte, lest ihr hier
Eva Dax
GEOmini-Leser lieben ihre Geschichten - zwei Bücher mit den Abenteuern der drei Freunde Georg, Mo und Belle hat sie bereits verfasst. Wir haben mit Autorin Eva Dax über ihre Figuren gesprochen.
Welches dieser Alphabete hat die meisten Schriftzeichen?
Was? Wie? Warum? – Jede Woche stellen wir euch eine knifflige Frage und sind gespannt auf eure Antworten!
Günter Grass
2015 verstarb der bedeutende Schriftsteller, überzeugte Demokrat und engagierte Politiker Günter Grass. Wir werfen einen Blick auf sein Lebenswerk
Aristoteles
Er war Wissenschaftler, Biologe, Physiker und Philosoph: Aristoteles hat schon 300 Jahre vor Christus Schriften verfasst, die noch heute gelten. Welche das sind, lest ihr hier
Hermann Hesse
Zur Zeit des Zweiten Weltkriegs waren seine großen Werke Siddhartha und Der Steppenwolf noch verboten. Heute gehört Hermann Hesse zu den bekanntesten deutschen Schriftstellern. Mehr über den Weltveränderer lest ihr hier
Mark Twain: Aus dem Leben eines Lausbuben
Vor über 100 Jahren stirbt Mark Twain, der Erfinder von Tom Sawyer und Huckleberry Finn. Wer etwas über den großen Schriftsteller erfahren will, sollte "Die Abenteuer des Huckleberry Finn" lesen...
nach oben