GEOlino.de - Spieletest: "Rettet Peach!" Seite 1 von 1

Spieletest: "Rettet Peach!"

Eigentlich wollte Mario am Tag des großen Sternenstaubfestes auf ein Stück Küchen zu Prinzessin Peach gehen - doch dann das: Peach wird von Bowser entführt!


 (Foto von: Nintendo)
© Nintendo

In entfernten Galaxien muss Mario nach der entführten Prinzessin Peach suchen, aber zum Glück ist es mit Hilfe seines Mario-Raumschiffes kein Problem, von Planet zu Planet zu kommen. Und außerdem hat er auch noch Hilfe von den Luma und Yoshi!

"Super Mario Galaxy 2" erinnert stark an den Vorgänger "Super Mario Galaxy" und funktioniert genauso: In super 3D-Optik fliegt und hüpft Mario durch die Galaxie, besucht unterschiedliche Planeten und erfüllt dort Aufgaben.


Das 3D-Jump & Run-Spiel ist knallbunt, sehr schnell und quietschig: Mario sammelt bunte Sterne ein, kämpft gegen altbekannte Blumen und Pilze und springt, was das Zeug hält.

Gesteuert wird er mit Wii-Fernbedienung und Nunchuk; dabei könnt ihr auch alle Möglichkeiten ausnutzen – von Schütteln über Wedeln und Tasten drücken.

"Super Mario Galaxy 2" ist ein riesengroßes Abenteuer, bei dem ihr viel erleben werdet!


 (Foto von: Nintendo)
© Nintendo

Hilfe zum Spiel gibt’s direkt auf dem Weg, so dass ihr keine lange Einführung braucht. Solltet ihr nicht weiterkommen, findet ihr immer jemanden, der euch noch etwas erklärt.

Aber eigentlich sollte es damit kein Problem geben, denn die Mario-Spiele sind ja klassische Jump & Runs, in diesem Fall eben wieder total modern aufgemacht und den Möglichkeiten der Wii angepasst.

Helft Mario, Peach zu finden und zu befreien! Beim Ritt auf Yoshi durch die Galaxien werdet ihr einiges erleben, so viel ist sicher!

"Super Mario Galaxy 2" für Nintendo Wii. Nintendo, ca. 40 Euro





Druckansicht Artikel versenden Deine Meinung Kontakt Sitemap