Konsolenspiel Spieltipp: Yoshi’s Woolly World


Yoshi erlebt nun sein eigenes Abenteuer! In Yoshi's Woolly World könnt ihr Yoshi allein oder zu zweit dabei begleiten. Wir haben das Spiel für euch auf der Wii U getestet!
Konsolenspiel: Wirft Yoshi mit einem Wollknäuel auf Gitter, wird das Knäul praktisch versponnen
Wirft Yoshi mit einem Wollknäuel auf Gitter, wird das Knäul praktisch versponnen
© 2015 Nintendo

Ganz schön verstrickt: Yoshis neues Abenteuer

Konsolenspiel: Spieltipp: Yoshi’s Woolly World

Auf Yoshi wartet ein neues Abenteuer. Denn eines Tages platzt der böse Zauberer Kamek in die idyllische Welt der kleinen Drachen und häkelt einige der Woll-Yoshis einfach auf. Nun ist es an euch, Yoshi bei der Rettung zu helfen! Die wollenen Überreste seiner Freunde wurden nämlich von Kamek weit verstreut und müssen nun wieder zurück geholt werden.

Nun erkundet ihr mit Yoshi viele flauschig weiche Welten, die aussehen, als wären sie komplett aus Wolle gearbeitet. In jedem Level warten die Wollknäule darauf, von euch gefunden und in die Yoshi-Heimat zurückgebracht zu werden. Auf Yoshis großer Abenteuertour kämpft ihr euch von Level zu Level, werft gestrickte Woll-Eier auf eure Gegner und nutzt Yoshis extralange Zunge, um leckere Woll-Happen einzusammeln.

Wenn ihr zu zweit spielt, könnt ihr sogar gleich zwei Yoshis steuern: Ein Spieler benutzt dafür das Wii U GamePad, während der zweite Spieler mit der Wii-Fernbedienung den kleinen Drachen steuert.

Yoshi's Woolly World

Konsolenspiel: Spiel-Cover Yoshi's Woolly World
Spiel-Cover Yoshi's Woolly World
© 2015 Nintendo

Plattform: Nintendo Wii U

Genre: Jump'n'Run

Spieler: für bis zwei Spieler

Alter: ohne Altersbeschränkung

Preis: etwa 45 Euro

Extra: mit amiibo spielbar

Yoshi's Woolly World: Jump'n'Rum in gewohnt quirliger Welt

Wie auch bei "Donkey Kong Tropical Freeze" gibt es zahlreiche Geheimnisse in den verschiedenen Leveln zu entdecken. Diese Geheimnisse sind zwar nicht nötig, um das Level durchzuspielen, machen aber das Spiel insgesamt abwechslungsreicher und stellen ein paar extra Herausforderungen an die besonders geübten Spieler unter euch.

Die Level-Welten sind in typischer Nintendo-Manier an viele Spiele angelehnt: So gibt es Gras- und Wasserwelten, Wasser- und Eislandschaften oder auch gefährliche Wüsten- und Feuerszenarien. Doch durch die Wolle und den Stoff überrascht jede Welt immer wieder aufs Neue und als Spieler kann man nach Herzenslust stricken, knoten, nähen und häkeln!

Konsolenspiel: Das Spiel "Yoshi's Woolly World" ist auch zu zweit spielbar
Das Spiel "Yoshi's Woolly World" ist auch zu zweit spielbar
© 2015 Nintendo

Fazit: Nicht nur etwas für Strick-Experten!

Beim Spielen kann man die wollig-flauschige Welt schon fast in den Fingerspitzen spüren. Die Grafik ist so schön und detailliert umgesetzt, dass die wollige Gute-Laune-Atmosphäre den Spieler regelrecht ansteckt. Wie von Nintendo gewohnt, besticht das Spiel mit einem bunten, hübschen und trotzdem herausfordernden Abenteuer sowie einer niedlichen Hauptfigur!

"Yoshi's Woolly World" ist ein typisches Jump'n'Run Spiel, das durch die verschiedenen Level und Welten aber trotzdem abwechslungsreich bleibt und zwischendurch einige Überraschungen parat hat. Für alle, die typische Nintendo Klassiker wie Mario Party World gern gespielt haben, ist auch dieses Spiel ein toller Zeitvertreib!

Konsolenspiel: Yoshi muss sich durch viele Welten kämpfen, in denen Gefahren lauern
Yoshi muss sich durch viele Welten kämpfen, in denen Gefahren lauern
© 2015 Nintendo

Alle spannenden und lustigen Spieletipps auf unserer GEOlino Homepage findet ihr hier!


Mehr zum Thema