GEOlino.de - Redewendung Seite 1 von 1

Text von

Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus

Wenn man schlecht gelaunt ist, hat man manchmal das Gefühl, dass sich auch die anderen irgendwie anders verhalten. Der Grund: Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus. Hier erfahrt ihr, woher diese Redewendung stammt


Wenn man in einen Wald hinein ruft, schallen die Worte zurück. So wie ihr also in den Wald hineinruft, schallt es auch wieder zu euch heraus (Foto von: blue jean images/Getty Images)
© blue jean images/Getty Images
Foto vergrößern
Wenn man in einen Wald hinein ruft, schallen die Worte zurück. So wie ihr also in den Wald hineinruft, schallt es auch wieder zu euch heraus

Es ist Samstag. Laura und Tobias gehen zusammen in der Stadt Bummeln. Da heute viele Leute frei haben, ist es besonders voll in den Geschäften. In der Buchhandlung ist Tobias sichtlich genervt: "Es ist so eng hier, ich kann mich überhaupt nicht in Ruhe umsehen." "Ich weiß", sagt Laura, "lass uns mal weiter durchgehen. Dahinten ist etwas mehr Platz." Zusammen schieben sie sich durch die Menschenmenge. Plötzlich rempelt ein Mann Tobias aus Versehen an. "Aua", sagt Tobias in ärgerlichem Ton, "können Sie nicht aufpassen?" Der Mann schaut erst erschrocken. Dann legt er seine Stirn in Falten und sagt: "Wenn du hier so blöd rumstehst, kann ich auch nichts machen." Als der Mann weg ist, sagt Tobias sauer: "Er hätte sich ruhig mal entschuldigen können!" Laura muss ein wenig grinsen und sagt leise: "Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus."

Diese Redewendung bedeutet so viel wie: So wie man jemanden behandelt, reagiert dieser auch darauf. Wäre Tobias also nicht so genervt sondern freundlicher zu dem Mann gewesen, dann hätte dieser sich wahrscheinlich auch entschuldigt.

Die Herkunft dieses Sprichworts lässt sich leider nicht genau feststellen. Es ist aber zu vermuten, dass es auf die Erfahrung des Echos zurückzuführen ist. Vielleicht habt ihr es selbst ja schon einmal ausprobiert: Manchmal, wenn man in einen Wald hinein ruft, entsteht ein Echo und die Worte schallen zu euch zurück. So wie ihr also in den Wald hineinruft, schallt es auch wieder zu euch heraus.

Nachdem Tobias und Laura in einem Café ein bisschen Zeit hatten, sich auszuruhen, sagt Tobias: "Ich habe gerade noch mal darüber nachgedacht, was du eben gesagt hast. Das ist ja eigentlich total praktisch: Wenn ich jetzt zu allen immer super nett bin, dann sind alle auch immer super nett zu mir. Ist das nicht toll?" "Mehr als toll", sagt Laura und beide fangen an zu lachen.


Alle Redewendungen



Jetzt mitmachen!

Ihr kennt auch Redewendungen und wollt wissen, wo sie herkommen oder was sie bedeuten? Oder ihr wollt unseren Lesern eine Redewendung erklären, die euch besonders gut gefällt? Dann schickt uns doch einfach eure eigenen Vorschläge!



E-Mail-Adresse: *



Trage hier deinen Vorschlag ein*


Vorname*:


Ort*:


Land:


E-Mail*:


* Pflichtfeld




Druckansicht Artikel versenden Deine Meinung Kontakt Sitemap