Kategorie "Mathematik": matheWerkstatt 9

Begründung der Jury: Die matheWerkstatt zeichnet sich durch ein schlüssiges Konzept für heterogene Lerngruppen aus. Vier Figuren begleiten die Lernenden durch das Buch, werfen Fragen auf, äußern Vermutungen und Lösungsideen. Mit ihren unterschiedlichen Vorstellungen verkörpern sie die Stärken des Lehrwerks: die Kontext- und Alltagsorientierung, die integrierte Förderung prozessbezogener Kompetenzen sowie die Individualisierung der Lernwege.
 

Thematisch setzen die Kapitel bei lebensweltlichen Problemen an, so dass die Schülerinnen und Schüler die Relevanz mathematischer Fragen erkennen können. Die Aufgaben gehen ausgezeichnet auf unterschiedliche Interessen und Fähigkeiten ein, differenzieren nach zwei Niveaus und motvieren Schülerinnen und Schüler zur selbstständigen Arbeit.
 

2. Platz: Chemie 1, Berlin/Brandenburg, C.C. Buchner 2016 / 3. Platz: mathe.delta 6, Mathematik für das Gymnasium, C.C. Buchner 2016

GEOlino-Newsletter
nach oben