VG-Wort Pixel

Spieletests Spieltipp: Luigi's Mansion 2


Luigi schlottern die Beine: Die Geister sind los! Und ausgerechnet Marios Bruder Luigi soll sie vertreiben. Den Auftrag bekommt er vom Wissenschaftler Professor Gidd, der ihm auch den Schreckwegsauger zur Verfügung stellt: Mit diesem Gerät lassen sich die Quälgeister wegsaugen, damit die Geisterhäuser wieder bewohnbar werden...

Luigi's Mansion 2 für Nintendo 3DS

"Luigi's Mansion 2" heißt das Spiel für Nintendo 3DS, um das es hier geht. Sehr ausführlich werdet ihr in die Geschichte rund um die Geister und deren böses Treiben einbezogen; als Luigi selbst steigt ihr ein ins Spiel: Professor Gidd erklärt euch den Schreckwegsauger, mit dem ihr auf Geisterjagd geht.

Auch wenn die Geschichte ein klein wenig übertrieben wirkt, das Spiel mit dem Schreckwegsauger macht richtig Spaß. Das liegt daran, dass wirklich alle Möglichkeiten des Nintendo 3DS ausgenutzt werden: Ihr müsst den 3DS genauso halten und bewegen, dass ihr euch in den Häusern richtig umschauen könnt.

Und auch die Belegung der Tastenkombinationen ist relativ anspruchsvoll: Luigi hat alle Hände voll zu tun, um die Geister loszuwerden.

Spaß macht auch die Darstellung: Luigi ist ein ziemlicher Angsthase, und das wird in den kurzen Filmsequenzen zwischen den Aufgaben immer wieder deutlich - und trägt sehr zur Belustigung bei!

Spieletests: Luigi's Mansion 2 - jetzt für Nintendo 3DS
Luigi's Mansion 2 - jetzt für Nintendo 3DS
© Nintendo
Spieletests: Saugt alle Geister weg und macht das Haus wieder bewohnbar!
Saugt alle Geister weg und macht das Haus wieder bewohnbar!
© Nintendo

"Luigi's Mansion 2" ist mal ein anderes Spiel aus der Reihe rund um Super Mario; kein Jump'n'Run, sondern eine ausführliche Geschichte mit einer aufregenden Geisterjagd, die wirklich gelungen umgesetzt ist. Jetzt muss nur noch dem Spuk ein Ende bereitet werden...

"Luigi's Mansion 2" für Nintendo 3DS, ca. 40 Euro


Mehr zum Thema