Yellowstone Nationalpark, USA

Als ältester Nationalpark der Welt gilt Yellowstone im Nordwesten der USA. Er wurde 1872 gegründet und ist für seine heißen Quellen und Geysire berühmt. Den ersten deutschen Nationalpark gab es übrigens erst knapp 100 Jahre später. Er entstand 1970 im Bayerischen Wald.

Inzwischen sind Nationalparks echte Besuchermagnete. Im Jahr 2016 lockten sie allein in den USA rund 83 Millionen Touristen an.

GEOlino-Newsletter
nach oben