Fun Food Tortilla Fisch

Fisch aus Tortillas
© DISNEY / PIXAR
Ihr mögt keinen Fisch? Dieser Tortilla-Fisch wird euch garantiert schmecken! Wir verraten das Rezept

Erinnert euch der Fisch an jemanden? Genau! Das ist die schusselige Doktorfisch-Dame Dorie aus "Findet Dorie". Den Film stellen wir euch in unseren Filmtipps vor!

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 1 Tasse Blaubeeren
  • ein Viertel fein gehackter Apfel
  • 2 EL brauner Zucker
  • ein Viertel Tasse Zimt
  • 8 Tortillas
  • 170g Schlagsahne
  • geriebene Zitronenschale
  • 3 Tassen Orangensaft

Außerdem:

  • eine Banane
  • Blaubeeren
  • eine Ananas
  • Mandelscheiben

Zubereitung:

  1. Gebt zuerst die tiefgekühlten Blaubeeren, den braunen Zucker sowie den Zimt in einen mittelgroßen Topf. Bringt den Inhalt auf mittlerer Hitze zum Kochen. Reduziere anschließend die Hitze und alss den Inhalt für etwa zehn Minuten weiterköcheln, bis das Obst weichgekocht ist. Gut umrühren!
  2. Vermengt in einer Schüssel die Schlagsahne und die geriebene Schale der Zitrone. Fügt dann die Blaubeersauce hinzu und vermischt alles gut miteinander.
  3. Verteilt dann den Inhalt dieser Mischung auf vier Tortillas und spart dabei einen schmalen Rand aus. Legt dann die anderen vier Tortillas auf jeweils einen Tortilla mit Blaubeer.
  4. Erhitzt nun in einer Pfanne etwas Öl und bratet die gefüllten Tortillas von beiden Seiten, bis diese knusprig und goldbraun sind.

So wird daraus Dorie:

  1. Legt eine Bananenscheibe mit einer Blaubeere als Auge auf den Tortilla.
  2. Schneidet Ananasscheiben aus und macht diese zu Dories Flossen.
  3. Aus aneinander gereihten Blaubeeren macht ihr die Blubberblasen.
  4. Schließlich könnt ihr aus Mandelscheiben noch den Meeresboden auf dem Teller verteilen.

Mehr zum Thema