Bastelanleitung Schlittschuhe aus Filz

Schlittschuhe auf Filz
© Claudine Freylinger
Ihr könnt es kaum abwarten, bis das Eis dick genug geworden ist und ihr Schlittschuh laufen könnt? Vertreibt euch die Wartezeit doch damit, kleine Schlittschuhe aus Filz zu basteln!

Diese Materialien braucht ihr:

  • bunte Filzreste
  • Sticktwist und Stecknadeln
  • Büroklammern
  • ein paar Perlen
  • Stoffkleber und Bleistift

So werden die Schlittschuhe gebastelt:

Schlittschuhe aus Filz ausschneiden
Stiefel ausschneiden
© Claudine Freylinger

Klappt den Filz um, sodass zwei Lagen Filz übereinander liegen. Klemmt die beiden Lagen mit zwei Stecknadeln zusammen, damit sie nicht verrutschen.

Malt nun mit einem dicken Bleistift einen Stiefel auf den Filz und schneidet ihn aus beiden Filz-Lagen aus.

Die Filzstiefel bekleben
Zusammen kleben
© Claudine Freylinger

Nun könnt ihr den Stiefel auseinanderfalten und die Büroklammer wie auf dem Bild einklemmen.

Klebt dann mit dem Stoffkleber den Stiefel zusammen.

Schnürsenkel an den Schlittschuh aus Filz nähen
© Claudine Freylinger

Zum Schluss könnt ihr die “Schnürsenkel” in den Filz einsticken und eventuell noch eine Perle als Dekoration annähen.

Nun könnt ihr euer Stiefelpaar zusammen an einen Schlüsselanhänger oder an einen Zweig knoten!

Diese schöne Bastelidee hat sich Claudine Freylinger für uns ausgedacht. Schaut doch mal auf ihrem Blogvorbei - dort zeigt sie noch mehr schöne Bastel- und DIY-Anleitungen!


Mehr zum Thema