Alfred Krupp
Im 19. Jahrhundert verändert sich das Ruhrgebiet rasant. In nur wenigen Jahren wird aus dem ländlichen Idyll die wichtigste Industrieregion Deutschlands. Zu Tausenden strömen die Menschen vom Land in die Stadt. Viele finden Arbeit in der...
Banknoten
Was genau ist eigentlich der Kapitalismus? Wir erklären euch, wie die Weltanschauung entstand und was der Begriff "Kapitalismus" bedeutet
Willy Brandt 1983
Als Regierender Bürgermeister von Westberlin, später als Außenminister und Bundeskanzler steht Willy Brandt im Kalten Krieg immer im Mittelpunkt. Doch er erreicht eine Entspannung zwischen den beiden deutschen Staaten - und ebnet so den Weg für...
Sophie Scholl
Am 22. Februar 2018 jährt sich zum 75. Mal der Todestag der Geschwister Scholl. Sophie Scholl gehörte zu den wichtigen Kämpfern gegen den Nationalsozialismus. Lest hier, wie Sophie Scholl lebte und was sie als Teil der Gruppe "Weiße Rose"...
GEOlino Zeitreise
Der Berliner Graffiti-Künstler Ibo Omari verwandelt rassistische Schmierereien an Hauswänden in kleine Kunstwerke. Wir zeigen euch einige seiner Bilder im Vorher-Nachher-Vergleich
Soldatenfriedhof
Wieso? Weshalb? Warum? Zehn Fragen an die deutsche Geschichte.
Cäsar
Bei der Französischen Revolution ging es ordentlich zur Sache. Doch wann fand sie eigentlich statt? Beantwortet diese und viele andere Fragen in unserem Wissenstest rund um das Thema Geschichte!
Martin Luther
Vor rund 500 Jahren legt sich Martin Luther mit Kaiser und Papst an, den mächtigsten Männern seiner Zeit, und spaltet die christliche Kirche. Das hat weitreichende Folgen..
Einmal" von Morris Gleitzman
Felix sucht seine Eltern: "Bevor Adolf Hitlers Nazis sie umbringen". Autor Morris Gleitzman hat mit dem Roman "Einmal" eine einfühlsame Geschichte über die deutsche Besatzung in Polen
Berliner Jungen und Mädchen vor dem Reichstag
Deutschland hat sich stark verändert. Im Zweiten Weltkrieg litt das Land noch unter Hitlers Diktatur - heute entscheiden die Menschen demokratisch über Neuwahlen
nach oben