GEOlino.de - Spieletest: "Das rockt!" Seite 1 von 1

Spieletest: "Das rockt!"

Fußabllpause gefällig? Zeit, ein bisschen abzurocken! Nehmt Gitarre, Bass oder die Sticks fürs Schlagzeug in die Hand – beziehungsweise, genauer gesagt Fernbedienung und Nunchuk der Wii – und legt los!


 (Foto von: Dtp)
© Dtp

"Musiic Party" rockt: mit den Songs "Just Like A Pill", "Take A Look Around", "Solitary Man" oder "All The Small Things" – und vielen anderen!

Los geht’s relativ schnell und einfach direkt mit dem Spiel: Das Prinzip ist von ähnlichen Musik- spielen bereits bekannt. Ein Zei- chen fliegt ins Bild – und wenn es deckungsgleich mit der Vorlage ist, müsst ihr die Wii-Fernbe- dienung einmal hochziehen.

Erschwerend kommt bei diesem Spiel aber hinzu, dass das Zeichen noch weitere Hinweise beinhaltet und euch anzeigt, was ihr gleichzeitig mit dem Nunchuk machen müsst – das macht das Spiel ein kleines bisschen schwieriger, sorgt aber für totalen Spaß!


 (Foto von: Dtp)
© Dtp

Denn sonst wär’s ja viel zu einfach, und so könnt ihr in drei Schwierigkeitsgraden richtig üben.

Denn wenn ihr den Storymodus spielt, dann müsst ihr aus eurer Spielfigur einen Star machen – und das geht nur, wenn ihr genügend Zeit im Proberaum hinter euch habt!

Die Songs sind gut, die Steuerung ist einfach und gleichzeitig eine Herausforderung und Grafik und Story sind auch nett gemacht: Rock on!

"Musiic Party" für Nintendo Wii. Dtp, ca. 14 Euro





Druckansicht Artikel versenden Deine Meinung Kontakt Sitemap