VG-Wort Pixel

Quiz Weltveränderer 2


Über 20 neue Weltveränderer stellten wir euch seit dem letzten Wissenstest vor. Höchste Zeit für neue Fragen über die einflussreichsten Personen der Geschichte. Was wisst ihr über Martin Luther King, Neil Armstrong, Malala Yousafzai und Co.? Testet es hier!

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 12
Welcher der folgenden Weltveränderer war weder taub, blind, noch schwerhörig?

a) William Shakespeare

b) Helen Keller

c) Ludwig van Beethoven

Frage 2 von 12
Wer hieß mit bürgerlichem Namen eigentlich Herbert Ernst Karl Frahm?

a) Albert Einstein

b) Willy Brandt

c) Sigmund Freud

Frage 3 von 12
Welcher der folgenden Weltveränderer gilt als Symbol für Freiheit und Gleichheit?

a) Marie Curie

b) Rosa Luxemburg

c) Angela Merkel

Frage 4 von 12
Wen verbindet ihr mit "Pippi", "Michel" und "Kalle"?

a) Hans Christian Andersen

b) Astrid Lindgren

c) Die Brüder Grimm

Frage 5 von 12
Welche dieser Personen starb keinen natürlichen Tod?

a) Willy Brandt

b) John F. Kennedy

c) Edward Snowden

Frage 6 von 12
Sophie Scholl gehörte zu den wichtigsten Kämpfern gegen den Nationalsozialismus. Wie nannte sich ihre Widerstandsgruppe?

a) Weiße Rose

b) Blaue Tulpe

c) Schwarze Lilie

Frage 7 von 12
In welchem Land regierte die Königin Marie Antoinette?

a) Italien

b) Frankreich

c) Belgien

Frage 8 von 12
Welches Fremdwort beschreibt Martin Luther King am besten?

a) Hypochonder

b) Märtyrer

c) Choleriker

Frage 9 von 12
In welchem Jahr landete Neil Armstrong auf dem Mond?

a) 1939

b) 1969

c) 1989

Frage 10 von 12
Was haben Aung San Suu Kyi und Malala Yousafzai gemeinsam?

a) Sie sind Friedensnobelpreisträger.

b) Sie sind in Pakistan geboren.

c) Sie waren im Gefängnis.

Frage 11 von 12
Wisst ihr, welches Studium die Bundeskanzlerin Angela Merkel abgeschlossen hat?

a) Physik

b) Archäologie

c) Mathematik

Frage 12 von 12
Welches dieser Kinderbücher ist nicht von Hans Christian Andersen?

a) Die kleine Meerjungfrau

b) Das hässliche Entlein

c) Das tapfere Schneiderlein

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 12
Welcher der folgenden Weltveränderer war weder taub, blind, noch schwerhörig?

a) William Shakespeare ✔️

b) Helen Keller ❌

c) Ludwig van Beethoven ❌

William Shakespeare William Shakespeare ist der wohl bekannteste Dramatiker der Welt. Der Schriftsteller von "Hamlet" und "Romeo und Julia" erfreute sich guter Gesundheit. Helen Keller hingegen war sogar taub und blind. Gerade diese Einschränkungen bewogen sie dazu, sich gegen viele Ungerechtigkeiten zur Wehr zu setzen. Sie half Blinden, die Brailleschrift zu lernen, sie setzte sich für die Rechte der Schwarzen ein und sie kämpfte für Frauenrechte. Das machte sie zum Weltveränderer. Auch Ludwig van Beethoven hatte gesundheitliche Probleme. Seine Schwerhörigkeit begann im Alter von 27 Jahren und verschlechterte sich schnell. Sie erschwerte ihm die Arbeit zunehmend, doch Beethoven blieb stark und komponierte weiter.

Frage 2 von 12
Wer hieß mit bürgerlichem Namen eigentlich Herbert Ernst Karl Frahm?

a) Albert Einstein ❌

b) Willy Brandt ✔️

c) Sigmund Freud ❌

Willy Brandt Der ehemalige Kanzler Willy Brandt hieß eigentlich Herbert Ernst Karl Frahm. Mit der Machtübernahme der Nationalsozialisten durch Adolf Hitler geriet der damalige SPD und SAPD-Politiker in Gefahr: Seine Partei wurde verboten und Brandt musste über Dänemark nach Norwegen fliehen. Von nun an trat er unter dem Decknamen Willy Brandt auf.Albert Einstein und Sigmund Freud hießen tatsächlich so.

Frage 3 von 12
Welcher der folgenden Weltveränderer gilt als Symbol für Freiheit und Gleichheit?

a) Marie Curie ❌

b) Rosa Luxemburg ✔️

c) Angela Merkel ❌

Rosa Luxemburg war eine der einflussreichsten Frauen in der Geschichte Europas. In ihrem Kampf um politische Gerechtigkeit musste sie mit ihrem Leben bezahlen. Angela Merkel, die aktuelle Bundeskanzlerin Deutschlands, gilt hingegen nicht unbedingt als Symbol für Freiheit und Gleichheit. Und Marie Curie, die Entdeckerin der radioaktiven Strahlung, hat mit Politik im Grunde gar nichts zu tun gehabt.

Frage 4 von 12
Wen verbindet ihr mit "Pippi", "Michel" und "Kalle"?

a) Hans Christian Andersen ❌

b) Astrid Lindgren ✔️

c) Die Brüder Grimm ❌

Astrid Lindgren Mit Büchern wie "Pippi Langstrumpf", "Die Kinder aus Bullerbü" und "Ronja Räubertochter" veränderte die Autorin Astrid Lindgren die Welt vieler Kinder. Die Figur Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf, kurz "Pippi", brachte der schwedischen Buchautorin Astrid Lindgren den Durchbruch.

Frage 5 von 12
Welche dieser Personen starb keinen natürlichen Tod?

a) Willy Brandt ❌

b) John F. Kennedy ✔️

c) Edward Snowden ❌

John F. Kennedy Der beliebteste Präsident der Vereinigten Staaten wurde am 22. November 1963 erschossen und starb somit keinen natürlichen Tod. Willy Brandt starb 1992 in hohem Alter. Der Whistle-Blower Edward Snowden lebt noch.

Frage 6 von 12
Sophie Scholl gehörte zu den wichtigsten Kämpfern gegen den Nationalsozialismus. Wie nannte sich ihre Widerstandsgruppe?

a) Weiße Rose ✔️

b) Blaue Tulpe ❌

c) Schwarze Lilie ❌

Weiße Rose Sophie und ihr Bruder Hans Scholl kämpften gegen die Diktatur des Nationalsozialismus. Gemeinsam gründeten sie die Widerstandsgruppe „Weiße Rose“. Sie stellten nachts heimlich Flugblätter her und verteilten sie in der ganzen Stadt. Dafür wurden sie später zum Tode verurteilt.

Frage 7 von 12
In welchem Land regierte die Königin Marie Antoinette?

a) Italien ❌

b) Frankreich ✔️

c) Belgien ❌

Frankreich Marie Antoinette wurde nach der Hochzeit mit dem König Frankreichs - Ludwig XVI. - zur Königin des Landes und eine der berühmtesten Frauen des 18. Jahrhunderts.

Frage 8 von 12
Welches Fremdwort beschreibt Martin Luther King am besten?

a) Hypochonder ❌

b) Märtyrer ✔️

c) Choleriker ❌

Märtyrer Der Bürgerrechtler Martin Luther King Junior Martin Luther King Junior kämpfte friedlich gegen die Rassentrennung in den USA. Seiner Träume wegen nahm er den Tod in Kauf - deshalb ist er ein Märtyrer.Ein Hypochonder ist hingegen jemand, der sich Krankheiten einbildet. Und cholerisch ist, wer schnell reizbar ist und oft aufbrausend reagiert.

Frage 9 von 12
In welchem Jahr landete Neil Armstrong auf dem Mond?

a) 1939 ❌

b) 1969 ✔️

c) 1989 ❌

1969 Der 21. Juli 1969 ging in die Geschichte ein. An diesem Tag betrat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond.

Frage 10 von 12
Was haben Aung San Suu Kyi und Malala Yousafzai gemeinsam?

a) Sie sind Friedensnobelpreisträger. ✔️

b) Sie sind in Pakistan geboren. ❌

c) Sie waren im Gefängnis. ❌

Sie sind Friedensnobelpreisträger. Im Kampf für den Frieden in ihrem Heimatland Birma nahm Aung San Suu Kyi 15 Jahre Hausarrest in Kauf. Noch während ihrer Zeit im Arrest erhielt die Freiheitskämpferin den Friedensnobelpreis. Heute wieder in Freiheit, denkt die Politikerin lange nicht ans Aufhören.Malala Yousafzai machte bereits im Alter von elf Jahren auf sich aufmerksam. Für die Webseite des britischen TV-Senders BBC führte sie ein Blog-Tagebuch, in dem sie über die Gewalttaten der Taliban (eine terroristische Gruppe) berichtete. Sie erhielt 2014 als jüngste Preisträgerin denn je den Friedensnobelpreis.

Frage 11 von 12
Wisst ihr, welches Studium die Bundeskanzlerin Angela Merkel abgeschlossen hat?

a) Physik ✔️

b) Archäologie ❌

c) Mathematik ❌

Physik Die Politikerin Angela Merkel ist Vorsitzende der Christlich-Demokratischen Union Deutschlands (CDU) und seit November 2005 amtierende Bundeskanzlerin Deutschlands. 1973 startete sie zunächst mit einem Physik-Studium in Leipzig.

Frage 12 von 12
Welches dieser Kinderbücher ist nicht von Hans Christian Andersen?

a) Die kleine Meerjungfrau ❌

b) Das hässliche Entlein ❌

c) Das tapfere Schneiderlein ✔️

Das tapfere Schneiderlein Das Märchen „Das tapfere Schneiderlein“ stammt von den Brüdern Grimm. Hans Christian Andersen ist hingegen für Werke wie „Die kleine Meerjungfrau“ und „Das hässliche Entlein“ bekannt. Der Autor gehört damit zu den berühmtesten Dichtern und Schriftstellern in der Geschichte. Am 2. April, seinem Geburtstag, feiert man heute den internationalen Kinderbuchtag.


Mehr zum Thema