Rezept Süß-saure Zitronenschnitze

Sauer macht lustig? Genau! Und außerdem sind Zitronenschnitze eine tolle Erfrischung an warmen Sommertagen. Wir verraten euch ein leckeres Rezept
Zitronenschnitze

Zitronenschnitze mit Götterspeise

Für die Zitronenschnitze braucht ihr:

  • 1 Bio-Zitrone
  • Fertigmischung für Götterspeise
  • Löffel und Messer

Zubereitung: So werden die Zitronenschnitze gemacht

1: Teilt die Zitrone in zwei Hälften und entfernt mit dem Löffel das Fruchtfleisch. Bereitet die Götterspeise so zu, wie es in der Anleitung auf der Packung beschrieben ist.

2: Füllt dann diese Flüssigkeit in die Zitronenhälften und lasst sie über Nacht im Kühlschrank fest werden.

3: Am nächsten Tag könnt ihr die Hälften in kleine Schnitze schneiden. Fertig!

Tipp: Die süß-sauren Zitronenschnitze sind ein toller Snack für ein kleines Picknick!

Fingerfood Rezepte und kleine Snacks
Kochen
Finger Food
Fingerfood macht sich perfekt auf Partys! Herzhaft oder süß - in der Sammlung findet ihr die besten Fingerfood-Rezepte. Viel Spaß beim Kochen!
GEOlino-Newsletter
nach oben