VG-Wort Pixel

Buchtipp Hörbuchtipp: Erstens kommt alles anders...


Wilfried lebt in einer Geisterbahn. Sein größter Traum: eine Reise in den Amazonas-Regenwald zu seinem Onkel - doch alles kommt anders als gedacht. Ein Hörbuchtipp!

Wilfried ist groß wie ein Riese, breit wie ein Schrank und "helle wie ein Keller", sagen die, die es böse mit ihm meinen. Er lebt neben der Geisterbahn und verdient sich dort das Geld für seinen größten Traum: eine Reise in den Amazonas-Regenwald zu seinem Onkel. Doch plötzlich kommt der zu ihm - allerdings als Leiche, die Wilfried erst mal in einem der Geisterbahn-Särge versteckt. Was nun? Eine Irrfahrt beginnt. Und eine Geschichte, so anrührend, urkomisch und witzig, wie man sie schon lange nicht mehr gehört hat.

Buchtipp: Das Cover zum Hörbuch "Auf in den Urwald"
Das Cover zum Hörbuch "Auf in den Urwald"
© Hörcompany

Christian Waluszek: Auf in den Urwald, Hörcompany, 4 CDs, etwa 19 Euro, ab 12 Jahren

GEOLINO Nr. 09/11 - Schleck! Was Tiere mit ihren Zungen alles anstellen

Mehr zum Thema