Kinder - Die Zukunft der Menschheit


Journalisten aus der ganzen Welt machen Fotos von Kindern - in der ganzen Welt. Die besten Fotos jedes Jahres werden von Unicef zum "Foto des Jahres" ernannt. Hier seht ihr die Fotos der letzten Jahre - und erfahrt einiges über das Leben der Kinder auf anderen Teilen der Erde
Die etwa sechsjährigen Saharaui-Mädchen blicken in eine ungewisse Zukunft. Sie leben in einem Auffanglager in der algerischen Sahara und sind auf Hilfsgüter angewiesen
Die etwa sechsjährigen Saharaui-Mädchen blicken in eine ungewisse Zukunft. Sie leben in einem Auffanglager in der algerischen Sahara und sind auf Hilfsgüter angewiesen
© Marcello Bonfanti
Kinder, die vor dem Bürgerkrieg fliehen wollen, betteln im Juni 2002 um Passierscheine, damit sie sich auf den Weg nach Sierra Leone in ein Flüchtlingslager machen können. Foto des Jahres 2002
Kinder, die vor dem Bürgerkrieg fliehen wollen, betteln im Juni 2002 um Passierscheine, damit sie sich auf den Weg nach Sierra Leone in ein Flüchtlingslager machen können. Foto des Jahres 2002
© Jan Grarup
Corina lebt in Rumänien, südlich von Bukarest. Das rosa Kleid ist ihr schönster Besitz. Im Sommer trägt sie es stolz zur Schau
Corina lebt in Rumänien, südlich von Bukarest. Das rosa Kleid ist ihr schönster Besitz. Im Sommer trägt sie es stolz zur Schau
© Alfredo D'Amato
Der vierzehnjährige Jonathan Rojo und seine neunjährige Schwester Yomara bei einem All-you-can-eat-Buffet in Houston, der "dicksten Stadt" Amerikas
Der vierzehnjährige Jonathan Rojo und seine neunjährige Schwester Yomara bei einem All-you-can-eat-Buffet in Houston, der "dicksten Stadt" Amerikas
© Felix Webb
Das Wannenbad: Francis Mutia David, geboren am 5. November 1998 in Musalala, Kenia
Das Wannenbad: Francis Mutia David, geboren am 5. November 1998 in Musalala, Kenia
© Andrea Künzig
Ein kleiner Jockey treibt sein Kamel zum Sieg. Er trägt ein Walkie-Talkie um den Hals. Darüber bekommt er Anweisungen von seinem Trainer. In armen Ländern werden Kinder "gekauft", um als Sklaven zu arbeiten und bei Kamelrennen mitzumachen - weil sie so klein und leicht sind
Ein kleiner Jockey treibt sein Kamel zum Sieg. Er trägt ein Walkie-Talkie um den Hals. Darüber bekommt er Anweisungen von seinem Trainer. In armen Ländern werden Kinder "gekauft", um als Sklaven zu arbeiten und bei Kamelrennen mitzumachen - weil sie so klein und leicht sind
© Craig F. Walker
Im indischen Ghandi-Ashram erlernt jedes Kind zusätzlich zum Schulunterricht das Geigenspiel. Die Kinder gehören zu den Ärmsten der Armen und können nur durch ihre gute Schulbildung so erfolgreich sein, dass sie sogar ein Londoner College besuchen können
Im indischen Ghandi-Ashram erlernt jedes Kind zusätzlich zum Schulunterricht das Geigenspiel. Die Kinder gehören zu den Ärmsten der Armen und können nur durch ihre gute Schulbildung so erfolgreich sein, dass sie sogar ein Londoner College besuchen können
© Michael Löwa
Enrique auf dem Weg nach Norden, von Honduras nach Amerika. Denn dort lebt seine Mutter, um Geld zu verdienen. Elf Jahre hat Enrique darauf gewartet, dass sie zu ihm zurückkehrt, nun will er sie suchen. Unicef-Foto des Jahres 2003
Enrique auf dem Weg nach Norden, von Honduras nach Amerika. Denn dort lebt seine Mutter, um Geld zu verdienen. Elf Jahre hat Enrique darauf gewartet, dass sie zu ihm zurückkehrt, nun will er sie suchen. Unicef-Foto des Jahres 2003
© Don Bartletti
Die zehnjährige Hanna wurde mit dem Down-Syndrom geboren. Sie lebt im Landkreis Osnabrück zusammen mit ihrem Vater und zwei jüngeren Schwestern und besucht eine heilpädagogische Schule
Die zehnjährige Hanna wurde mit dem Down-Syndrom geboren. Sie lebt im Landkreis Osnabrück zusammen mit ihrem Vater und zwei jüngeren Schwestern und besucht eine heilpädagogische Schule
© Cathia Hecker
Kinder. Die Zukunft der Menschheit" - so heißt das Buch, in dem all diese tollen Bilder zu sehen sind. Außerdem gibt es darin noch viele andere Bilder, die Kinder auf der ganzen Welt zeigen. "Kinder. Die Zukunft der Menschheit". Herausgegeben von Angela Rupprecht und Ruth Eichhorn. Gerstenberg Verlag, 2005.
Kinder. Die Zukunft der Menschheit" - so heißt das Buch, in dem all diese tollen Bilder zu sehen sind. Außerdem gibt es darin noch viele andere Bilder, die Kinder auf der ganzen Welt zeigen.
"Kinder. Die Zukunft der Menschheit". Herausgegeben von Angela Rupprecht und Ruth Eichhorn. Gerstenberg Verlag, 2005.
© Gerstenberg

"Kinder. Die Zukunft der Menschheit" - so heißt das Buch, in dem all diese tollen Bilder zu sehen sind. Außerdem gibt es darin noch viele andere Bilder, die Kinder auf der ganzen Welt zeigen.

"Kinder. Die Zukunft der Menschheit". Herausgegeben von Angela Rupprecht und Ruth Eichhorn. Gerstenberg Verlag, 2005.


Neu in Geolino