VG-Wort Pixel

Fun Food Knabber-Schlangen

Knabberschlangen
Die Knabberschlangen
© GEOlino Extra
Für diese knusprigen Teigschlangen braucht ihr vor allem eines: den richtigen Dreh!

Zutaten:

  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 85 g Quark
  • 70 ml Milch
  • 70 ml Öl
  • Salz und Pfeffer
  • Kürbiskerne

Außerdem diese Geräte:

  • Küchenwaage
  • Messbecher
  • Schüssel
  • 3 dickwandige Gläser
  • Schaschlik-Spieße
  • Backblech

So werden die Schlangen zubereitet:

Heizt den Backofen zuerst auf 180 Grad Umluft vor.

Backen
© GEOlino Extra

Füllt bis auf die Kürbiskerne alle Zutaten in eine Schüssel und knetet sie durch, bis ein glatter Teig entsteht. Teilt diesen nun in etwa zwölf gleich große Klumpen und rollt sie zwischen euren Händen zu Würsten.

Fun Food: Knabber-Schlangen
© GEOlino Extra

Dreht nun jede Teigwurst um jeweils einen Holzspieß herum. Am oberen Ende formt ihr den etwas dickeren Schlangenkopf.

Knabberschlangen
© GEOlino Extra

Drückt Kürbiskerne als Augen in den Teig und stellt die Holzstäbe in die Gläser oder in einen Topf. Die Teigschlangen dürfen sich nicht berühren, sonst backen sie zusammen. Stellt die Gläser auf ein Backblech und backt die Schlangen bei 180 Grad 12 bis 15 Minuten goldbraun.

GEOLINO Extra Nr. 65 - Reptilien & Amphibien

Mehr zum Thema