VG-Wort Pixel

Buchtipp Hörbuchtipp: Alles oder nichts


In "Nichts" geht es um nichts Geringeres als den Sinn des Lebens

Den kann der Siebtklässler Pierre Anthon plötzlich nicht mehr finden. Er behauptet, dass nichts im Leben Sinn macht. Seine Mitschüler versuchen daraufhin, ihn vom Gegenteil zu überzeugen und tragen zusammen, was ihnen wichtig ist. Das beginnt mit Lieblings-Sandalen, einer Puppe – und endet mit einem abgeschnittenen Finger. Lange hat sich kein deutscher Verlag getraut, diese krasse Geschichte zu veröffentlichen. Zum Glück ist es dann doch geschehen, denn sie ist tiefsinnig und fesselnd. Und die Stimme von Laura Maire, der Sprecherin der Hörbuch-Fassung, lässt einem das Blut in den Adern stocken.

Buchtipp: Hörbuchtipp: Alles oder nichts
© Hörbuch Hamburg

Janne Teller: Nichts. Was im Leben wichtig ist, Silberfisch, 3 CDs, 17,95 Euro, ab 14 Jahren


Neu in Geolino