Deutscher Hörbuchpreis Das beste Kinderhörbuch 2018

Der im Tierreich spielende Detektivkrimi "Die furchtlose Nelli, die tollkühne Trude und der geheimnisvolle Nachtflieger" ist der Gewinner des Deutschen Hörbuchpreises in der Kategorie „Bestes Kinderhörbuch“. Wir stellen euch das Hörbuch vor
Die furchtlose Nelli

Die mutige Haselmaus Nelli, Messerwerferin Trude, Hirschkäfer Lukas und die illustre Truppe des Wanderzirkus Woimick haben keine Ahnung, warum der Kompass verrückt spielt und ihr Zeppelin ziellos im Nirgendwo treibt. Plötzlich werden alle Kunststücke der Zirkusartisten lebendig: die Jungfrau Hilde wird beinahe zersägt und Nelli um ein Haar von den Messern aufgespießt...

Doch Nelli will sich nicht fürchten, denn die kleine Maus ist überzeugt: hinter allem steckt ein geniales Verbrechen. Mit detektivischem Eifer, Trude im Schlepptau und den drei Zwergsiebenschläfern vom Trapez will Nelli Licht ins Dunkel bringen.

Die kluge Haselmaus Nelli kommt danke ihres scharfen Verstands gemeinsam mit Trude einer großen Verschwörung auf die Spur. Handelt es sich vielleicht um einen Angriff der Nirgendwohner..?

Hörprobe: Die furchtlose Nelli

"Die furchtlose Nelli, die tollkühne Trude und der geheimnisvolle Nachtflieger" ist ein Hörbuch voll netter, manchmal auch merkwürdiger Figuren und seine Geschichte eine Mischung aus spannendem Zirkusabenteuer mit Fantasykrimi - mit viel Sinn für urkomische Situationen.
 

Infos & Datum zum Hörbuch

Verena Reinhardt: "Die furchtlose Nelli, die tollkühne Trude und der geheimnisvolle Nachtflieger", gelesen von Franziska Hartmann. Leicht gekürzte Hörbuchfassung. 3 CDs. Laufzeit: 230 Minuten. ISBN: 978-3-945709-56-6. Erschienen:14.08.2017. Empfohlen ab 9 Jahren.

Buechertipps
Lesen und Hören
Buchtipps
Hier gibt es alle Buch- und Hörbuchtipps für euch aus der GEOlino-Redaktion
GEOlino-Newsletter
nach oben