GEOlino.de - Spieletest Seite 1 von 1
Artikel vom


The Chronicles of Shakespeare: Romeo & Julia

Spieletipp: Romeo & Julia - Die schönste Liebesgeschichte der Welt


 (Foto von: Daedalic)
© Daedalic
Foto vergrößern

Es ist die wohl berühmteste Liebesgeschichte überhaupt: Romeo und Julia verlieben sich ineinander – doch ihre Elternhäuser sind so zerstritten, dass ihre Liebe keine Chance hat und ein tragisches Ende findet ... Shakespeares Meisterwerk ist jetzt als PC-Spiel neu aufgelegt worden. „The Chronicles of Shakespeare: Romeo & Julia“ erzählt die Geschichte des Liebespaares standesgemäß in Versen und lässt euch selbst als Spieler Teil der Geschichte werden. So befindet ihr euch etwa auf den Anwesen der Montagues und Capulets und werdet Zeuge, wie Romeo und Julia sich das erste Mal treffen. Und sich verlieben ...


 (Foto von: Daedalic)
© Daedalic

Das Spiel orientiert sich auch weiter an der Struktur von Shakespeares Theaterstück: Die Akte bestehen z. B. aus Suchbildspielen. Findet Gegenstände – und Lösungen für schwerwiegende Probleme. Wie kann Romeo etwa unbemerkt ins Haus der Capulets schleichen, um Julia zu treffen? Diese Version von „Romeo & Julia“ funktioniert ganz einfach mit der Maus durch Point & Click - und ist wirklich schön gemacht! Eine echte Alternative zur Schullektüre: Spielt die Geschichte von Romeo und Julia am PC nach!

„The Chronicles of Shakespeare: Romeo & Julia“ für PC. Daedalic, ca. 20 Euro.




Druckansicht Artikel versenden Deine Meinung Kontakt Sitemap