Die Nacht der Nächte: Mauerfall und Wiedervereinigung
Vor 20 Jahren fiel die Berliner Mauer. Schon lange vor dem 9. November 1989 rumorte es in der DDR. Viele Menschen flüchteten, viele gingen auf die Straße und demonstrierten für ein offenes Land
Mangel, Mauer, Miteinander: Alltag in der DDR
Noch vor wenigen Jahrzehnten war Deutschland in zwei Staaten geteilt – getrennt durch eine streng bewachte Grenze. Lest hier, wie die Menschen auf der Ostseite dieser Grenze gelebt haben
Buchtipps: Zwei deutsche Staaten
Kaum zu glauben: Fast vierzig Jahre lang war Deutschland in zwei Teile geteilt, die BRD und die DDR. In unseren Medientipps erfahrt ihr, was diese Teilung für die Menschen auf beiden Seiten bedeutete...
Rosinenbomber: Interview mit Pilot Gail Halvorsen
Am 24. Juni 1948 beginnt die Berlin-Blockade: So will die DDR die Bewohner im Westen Berlins zwingen, sich dem kommunistischen Regime unterzuordnen. Doch zum Glück naht Hilfe - in Form von Nahrungsmitteln aus der Luft!
Wissenstest: DDR
1989 wurde die DDR aufgelöst und Deutschland wieder vereint. Grund zum Feiern und Zeit, euer Wissen auf den Prüfstand zu stellen: Was wisst ihr über die DDR?
nach oben