GEOlino.de - Fotogalerie: Tierkinder Seite 1 von 2


Text von

Fotogalerie: Tierkinder

Wie bei uns Menschen kümmern sich auch viele tierische Eltern rührend um ihren Nachwuchs. Wir haben für euch eine Fotogalerie zusammengestellt, bei der ihr so einiges über das Leben der Kleinen und ihren Müttern lernen könnt


Ob es nun der Blick mit den großen Teddyaugen oder die Tollpatschigkeit bei den ersten Gehversuchen ist, die es bewirkt: Tierkinder zaubern jedem Menschen ein Lächeln auf die Lippen. Dabei haben es einige der Jungen in freier Wildbahn gar nicht so leicht: Ihre Mütter kämpfen täglich um ihr eigenes Überleben und müssen zudem auch noch ihre Jungen beschützen.
So lange sie mit ihren Kindern aber zusammen sind, füttern, schützen, wärmen, säugen und kümmern sie sich rührend um ihren Nachwuchs. Aber seht doch einfach selbst:


Gänseküken sind nicht nur besonders putzig und kuschelig, sie sind auch ein Spezialfall in Sachen Mutter-Kind-Beziehung. Sie wissen nach dem Schlüpfen nämlich nicht, wer ihre Mutter ist und nähern sich dem ersten Gegenstand oder Wesen an, das sich bewegt und Laute von sich gibt. Normalerweise ist das die Mutter, es kann aber auch mal ein Fußball oder eine Holzkiste sein.  (Foto von: PETA)
© PETA
Foto vergrößern
Gänseküken sind nicht nur besonders putzig und kuschelig, sie sind auch ein Spezialfall in Sachen Mutter-Kind-Beziehung. Sie wissen nach dem Schlüpfen nämlich nicht, wer ihre Mutter ist und nähern sich dem ersten Gegenstand oder Wesen an, das sich bewegt und Laute von sich gibt. Normalerweise ist das die Mutter, es kann aber auch mal ein Fußball oder eine Holzkiste sein.



» Fotostrecke starten «



Druckansicht Artikel versenden Deine Meinung Kontakt Sitemap