Quiz Meerestiere


Wie atmen Fische? Welche besondere Fähigkeit besitzt der Seestern? Welchen Rekord hält das Seepferdchen? Testet euer Wissen über Meerestiere!

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 10
Was wisst ihr über den Blauwal?

a) Der Blauwal ist das größte und schwerste Tier der Welt.

b) Das Herz des Blauwals schlägt etwa 100 Mal in der Minute.

c) Der Blauwal frisst am meisten in den Wintermonaten.

Frage 2 von 10
Wie atmen eigentlich Fische?

a) Durch die Nahrungsaufnahme nehmen sie Luftbläschen auf.

b) Sie atmen durch ihre Kiemen.

c) Fische atmen gar nicht.

Frage 3 von 10
Spätestens seit dem Film "Findet Nemo" kennt ihr sicherlich den Clownsfisch. Wie wird er noch genannt?

a) Korallenfisch

b) Streifenfisch

c) Anemonenfisch

Frage 4 von 10
Welchen Rekord kann das Seepferdchen verzeichnen?

a) Es ist das kleinste Tier des Meeres.

b) Es hat die meisten Schuppen der Welt.

c) Es ist die langsamste Fischart der Welt.

Frage 5 von 10
Der Durchmesser seiner Augen kann unglaubliche 40 Zentimeter betragen. Von welchem Tier ist die Rede?

a) Aal

b) Kalmar

c) Pottwal

Frage 6 von 10
Welchen Fisch könnt ihr im Meer nicht finden?

a) Goldfisch

b) Knurrhahn

c) Papageifisch

Frage 7 von 10
Welche besondere Fähigkeit besitzt der Seestern?

a) Ihm wachsen beliebig viele Arme nach.

b) Er kann seinen Magen ausstülpen.

c) Er kann rote Farbe ausscheiden.

Frage 8 von 10
Welchen Hai gibt es tatsächlich?

a) Hasenhai

b) Tigerhai

c) Löwenhai

Frage 9 von 10
Wie heißt ein gefürchteter, giftiger Meeresbewohner?

a) Steinfisch

b) Holzfisch

c) Felsfisch

Frage 10 von 10
Welches Meerestier klingt, als würde es in den Salat gehören?

a) Meertomate

b) Ozeanmais

c) Seegurke

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 10
Was wisst ihr über den Blauwal?

a) Der Blauwal ist das größte und schwerste Tier der Welt. ✔️

b) Das Herz des Blauwals schlägt etwa 100 Mal in der Minute. ❌

c) Der Blauwal frisst am meisten in den Wintermonaten. ❌

Mit einem Gewicht von bis zu 200 Tonnen ist der Blauwal das größte und schwerste Tier der Welt. Das Herz des Blauwals schlägt übrigens nur etwa sechsmal in der Minute, also viel langsamer als das Herz des Menschen. In den Wintermonaten ernährt sich der Blauwal von seinen Fettreserven, die er sich im Sommer angefressen hat.

Frage 2 von 10
Wie atmen eigentlich Fische?

a) Durch die Nahrungsaufnahme nehmen sie Luftbläschen auf. ❌

b) Sie atmen durch ihre Kiemen. ✔️

c) Fische atmen gar nicht. ❌

Ein schwimmender Fisch öffnet das Maul und lässt das Wasser durch seine Kiemen strömen. In den Kiemen wird der Sauerstoff des Wassers an das Blut abgegeben.

Frage 3 von 10
Spätestens seit dem Film "Findet Nemo" kennt ihr sicherlich den Clownsfisch. Wie wird er noch genannt?

a) Korallenfisch ❌

b) Streifenfisch ❌

c) Anemonenfisch ✔️

Die Clownsfische heißen auch Anemonenfische, weil sie in den Korallen eng mit den See-Anemonen zusammenleben. In den Anemonen können sie sich vor Raubfischen verstecken.

Frage 4 von 10
Welchen Rekord kann das Seepferdchen verzeichnen?

a) Es ist das kleinste Tier des Meeres. ❌

b) Es hat die meisten Schuppen der Welt. ❌

c) Es ist die langsamste Fischart der Welt. ✔️

Das Seepferdchen gehört zur Familie der Fische. Durch seine starre Körperform kommt es nur sehr langsam voran.

Frage 5 von 10
Der Durchmesser seiner Augen kann unglaubliche 40 Zentimeter betragen. Von welchem Tier ist die Rede?

a) Aal ❌

b) Kalmar ✔️

c) Pottwal ❌

Die Augen des in der Arktis lebenden Koloss-Kalmars sind die größten aller bekannten und heute lebenden Tierarten. Seine Tentakel werden bis zu acht Meter lang.

Frage 6 von 10
Welchen Fisch könnt ihr im Meer nicht finden?

a) Goldfisch ✔️

b) Knurrhahn ❌

c) Papageifisch ❌

Der Goldfisch wurde vor etwa tausend Jahren als Süßwasserfisch in China gezüchtet. Beim Goldfisch handelt es sich nicht um ein Meerestier sondern um ein Haustier.

Frage 7 von 10
Welche besondere Fähigkeit besitzt der Seestern?

a) Ihm wachsen beliebig viele Arme nach. ❌

b) Er kann seinen Magen ausstülpen. ✔️

c) Er kann rote Farbe ausscheiden. ❌

Viele Seesterne können ihren Magen ausstülpen. So kommen sie besser an das Fleisch von Muscheln heran und können die Nahrung außerhalb ihres Körpers verdauen.

Frage 8 von 10
Welchen Hai gibt es tatsächlich?

a) Hasenhai ❌

b) Tigerhai ✔️

c) Löwenhai ❌

Junge Tigerhaie haben ein getigertes Muster, das ihnen zu ihrem Namen verhalf. Es gibt noch andere Haie mit "Tiernamen": zum Beispiel den Heringshai, den Fuchshai oder den Katzenhai.

Frage 9 von 10
Wie heißt ein gefürchteter, giftiger Meeresbewohner?

a) Steinfisch ✔️

b) Holzfisch ❌

c) Felsfisch ❌

Steinfische leben im Indopazifik und im Roten Meer. Das in ihren Rückenflossenstacheln sitzende Gift kann sogar für den Menschen tödlich sein.

Frage 10 von 10
Welches Meerestier klingt, als würde es in den Salat gehören?

a) Meertomate ❌

b) Ozeanmais ❌

c) Seegurke ✔️

Die Seegurke gehört wie der Seeigel und der Seestern zu den Stachelhäutern. Die in der Tiefsee lebenden Tiere sehen aus wie weiche Gurken. Sie können winzig klein sein. Es gibt aber auch Exemplare, die bis zu zwei Meter lang werden.


Mehr zum Thema