Quiz Mathematik


Welches Rechensystem erfanden die Babylonier? Wie schrieben die Ägypter die 1000? Was ergibt 33? Testet euer Wissen!

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 12
Wie nannte man in Indien früher die "1"?

a) Sonne

b) Mond

c) Stern

Frage 2 von 12
Welches Rechensystem erfanden die Babylonier?

a) Das 10er System

b) Das 20er System

c) Das 60er System

Frage 3 von 12
Die Maya haben im Jahr 600 vor Christus das 20er System erfunden - wer benutzt es heute noch?

a) Die Franzosen

b) Die Englänger

c) Die Deutschen

Frage 4 von 12
Hieroglyphen waren die Bilderschrift der Ägypter. Wie schrieb man dort die 1000?

a) Eine Lilie

b) Eine Lotusblume

c) Eine Tulpe

Frage 5 von 12
Die Römer haben einen Rechenschieber erfunden. Wie ist sein Name?

a) Abakus

b) Abaton

c) Abstraktus

Frage 6 von 12
Wie schreibt man die "14" als römische Zahl?

a) XIIII

b) XIV

c) IVX

Frage 7 von 12
Kaum zu Glauben, aber lange Zeit gab es keine "0". Wann wurde sie eingeführt?

a) Um 200 vor Christus

b) Um 600 nach Christus

c) Um 800 nach Christus

Frage 8 von 12
Im Jahr 1299 wurde die "0" sogar verboten – warum?

a) Viele Menschen haben ihren Sinn nicht verstanden.

b) Sie konnte zu leicht in eine 6 geändert werden.

c) Sie ähnelte der ägyptischen Hieroglyphe für "Gott".

Frage 9 von 12
Computer rechnen im Dualsystem. Was bedeutet das?

a) Sie kennen nur die Zahlen 0 und 1.

b) Sie kennen nur die Zahlen 1 und 2.

c) Computer arbeiten nicht mit Zahlen sondern mit Buchstaben.

Frage 10 von 12
Wodurch lässt sich eine Primzahl teilen?

a) Gar nicht

b) 1 und sich selbst

c) 1, 3 und sich selbst

Frage 11 von 12
Wie groß ist die Zahl Pi?

a) 2,54

b) 3,14

c) 4,37

Frage 12 von 12
Wie kann man 33 auch schreiben?

a) 3 x 3 x 3

b) 3 + 3 + 3

c) (3 + 3)*3

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 12
Wie nannte man in Indien früher die "1"?

a) Sonne ❌

b) Mond ✔️

c) Stern ❌

Anstatt "eins" sagten die Inder früher "Mond", weil es noch keine Wörter für Zahlen gab. Sie haben einfach Dinge benutzt, die es nur in dieser Anzahl gab. Für die "zwei" sagten sie "Augen".

Frage 2 von 12
Welches Rechensystem erfanden die Babylonier?

a) Das 10er System ❌

b) Das 20er System ❌

c) Das 60er System ✔️

Aus Babylon stammt das 60er System. Das benutzen wir sogar heute noch. Unsere Stunden haben 60 Minuten, die wiederum aus je 60 Sekunden bestehen.

Frage 3 von 12
Die Maya haben im Jahr 600 vor Christus das 20er System erfunden - wer benutzt es heute noch?

a) Die Franzosen ✔️

b) Die Englänger ❌

c) Die Deutschen ❌

Es sind die Franzosen, die immer noch das 20er System benutzen. Zum Beispiel sagen sie für 80 "quatre-vingt". Das bedeutet so viel wie vier mal 20. Basken und Albaner verwenden es auch.

Frage 4 von 12
Hieroglyphen waren die Bilderschrift der Ägypter. Wie schrieb man dort die 1000?

a) Eine Lilie ❌

b) Eine Lotusblume ✔️

c) Eine Tulpe ❌

Die 1000 stellten die Ägypter mit einer Lotusblume dar. Für die 10.000 malten sie einen Zeigefinger. Die 100 ist eine aufgerollte Messschnur.

Frage 5 von 12
Die Römer haben einen Rechenschieber erfunden. Wie ist sein Name?

a) Abakus ✔️

b) Abaton ❌

c) Abstraktus ❌

Die Römer erfanden den Abakus, weil man mit den römischen Zahlen nur schlecht rechnen konnte. Der Rechner besteht aus Schienen mit Kugeln, die zum Rechnen verschoben werden. Die Kugeln entsprechen bestimmten Zahlenwerten.

Frage 6 von 12
Wie schreibt man die "14" als römische Zahl?

a) XIIII ❌

b) XIV ✔️

c) IVX ❌

X ist die römische Zahl für zehn. IV bedeutet eins weniger als fünf, also vier. Aus den beiden Zeichen ergibt sich die 14.

Frage 7 von 12
Kaum zu Glauben, aber lange Zeit gab es keine "0". Wann wurde sie eingeführt?

a) Um 200 vor Christus ❌

b) Um 600 nach Christus ❌

c) Um 800 nach Christus ✔️

Erst um 800 nach Christus wurde die Null eingeführt und zwar von den Indern. Sie waren außerdem die Ersten, die für jede Zahl eine eigene Ziffer eingesetzt haben. Die sahen unseren heutigen Zahlen bereits sehr ähnlich.

Frage 8 von 12
Im Jahr 1299 wurde die "0" sogar verboten – warum?

a) Viele Menschen haben ihren Sinn nicht verstanden. ❌

b) Sie konnte zu leicht in eine 6 geändert werden. ✔️

c) Sie ähnelte der ägyptischen Hieroglyphe für "Gott". ❌

Kaufleute in Florenz hatten 1299 tatsächlich Angst, dass Betrüger die "0" in eine "6" ändern und so Schriftstücke verfälschen könnten.

Frage 9 von 12
Computer rechnen im Dualsystem. Was bedeutet das?

a) Sie kennen nur die Zahlen 0 und 1. ✔️

b) Sie kennen nur die Zahlen 1 und 2. ❌

c) Computer arbeiten nicht mit Zahlen sondern mit Buchstaben. ❌

Tatsächlich benutzen Computer nur die Zahlen 0 und 1. Das Dualsystem, also 2er-System, ist sehr kompliziert. Trotzdem ist es nach unserem Dezimalsystem (10er-System) das wichtigste Zahlensystem.

Frage 10 von 12
Wodurch lässt sich eine Primzahl teilen?

a) Gar nicht ❌

b) 1 und sich selbst ✔️

c) 1, 3 und sich selbst ❌

Eine Primzahl lässt sich nur durch 1 und sich selbst teilen. Zum Beispiel kann man die 13 durch 1 oder 13 teilen. Aber teilt man sie durch 3, erhält man 4,33.

Frage 11 von 12
Wie groß ist die Zahl Pi?

a) 2,54 ❌

b) 3,14 ✔️

c) 4,37 ❌

Pi hat den Wert 3,14159265... und es geht noch weiter! Über 100 Stellen nach dem Komma haben Mathematiker bereist berechnet. Das Tolle an dieser Zahl ist, dass sich mit ihr die Größe runder Formen ganz einfach berechnen lässt.

Frage 12 von 12
Wie kann man 33 auch schreiben?

a) 3 x 3 x 3 ✔️

b) 3 + 3 + 3 ❌

c) (3 + 3)*3 ❌

Das Ergebnis lautet 27. 33 bedeutet also das selbe wie 3 mal 3 mal 3.

GEOLINO Nr. 03/14 - Die Sondertiere aus dem Regenwald: Faultiere

Mehr zum Thema