VG-Wort Pixel

Quiz Plastik


Wie groß ist der größte Plastikteppich der Welt? Und wie oft könnten wir die Welt mit unserem Plastik in Plastikfolie wickeln? Den vollen Durchblick bekommt ihr in diesem Wissenstest!

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 10
Wie viele Plastiktüten werden jährlich auf der ganzen Welt verbraucht?

a) bis zu zehn Millionen Tüten

b) rund eine Milliarde Tüten

c) etwa eine Billion Tüten

Frage 2 von 10
Welcher natürliche Stoff diente als Vorbild für die Kunststoff-Herstellung?

a) Kautschuk

b) Harz

c) Honig

Frage 3 von 10
Das Wort "Plastik" kommt ursprünglich aus dem…

a) ... Altgriechischen und bedeutet "formen".

b) ... Italienischen und bedeutet "formbar".

c) ... Chinesischen und bedeutet "künstlich".

Frage 4 von 10
In welchem Ozean treibt der größte Plastikteppich der Welt?

a) im Pazifik

b) im Atlantik

c) im Mittelmeer

Frage 5 von 10
Das bis heute hergestellte Plastik würde reichen, um unseren Planeten...

a) … einmal in Folie einzuwickeln.

b) … sechsmal in Folie einzuwickeln.

c) … zehnmal in Folie einzuwickeln.

Frage 6 von 10
Wie lange hält sich eine Plastikflasche in der Natur?

a) einen Monat

b) 80 Jahre

c) 450 Jahre

Frage 7 von 10
Plastik ersetzt mittlerweile oft auch das Papier. So auch bei…

a) Klopapier

b) Geldscheinen

c) Zeitungen

Frage 8 von 10
Aus welchem Gemüse lässt sich Bio-Plastik herstellen?

a) aus Paprika und Tomaten

b) aus Blumenkohl und Spargel

c) aus Mais und Kartoffeln

Frage 9 von 10
Wie viele Tonnen Plastik werden jedes Jahr produziert?

a) fast 100 Millionen Tonnen

b) fast 300 Millionen Tonnen

c) fast 500 Millionen Tonnen

Frage 10 von 10
Wie sollte Plastik am besten entsorgt werden?

a) im gelben Sack oder der gelben Tonne

b) auf dem Kompost

c) durch Verbrennung

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 10
Wie viele Plastiktüten werden jährlich auf der ganzen Welt verbraucht?

a) bis zu zehn Millionen Tüten ❌

b) rund eine Milliarde Tüten ❌

c) etwa eine Billion Tüten ✔️

etwa eine Billion TütenWeltweit werden jedes Jahr circa eine Billion Plastiktüten von uns Menschen verbraucht - das sind tausend Milliarden Tüten. In einer Minute macht das fast zwei Millionen Tüten!

Frage 2 von 10
Welcher natürliche Stoff diente als Vorbild für die Kunststoff-Herstellung?

a) Kautschuk ✔️

b) Harz ❌

c) Honig ❌

KautschukDer Naturkautschuk war ursprünglich das Vorbild bei der Herstellung des Plastiks, wie wir es heute kennen. Kautschuk wird aus dem Milchsaft des Kautschukbaums gewonnen.

Frage 3 von 10
Das Wort "Plastik" kommt ursprünglich aus dem…

a) ... Altgriechischen und bedeutet "formen". ✔️

b) ... Italienischen und bedeutet "formbar". ❌

c) ... Chinesischen und bedeutet "künstlich". ❌

Altgriechischen und bedeutet "formen".Die Bezeichnung Plastik stammt aus dem Altgriechischen (πλάσω - plaso) und heißt übersetzt "formen".

Frage 4 von 10
In welchem Ozean treibt der größte Plastikteppich der Welt?

a) im Pazifik ✔️

b) im Atlantik ❌

c) im Mittelmeer ❌

im PazifikDer größte Plastikmüll-Teppich treibt im nördlichen Pazifik, ganz in der Nähe von Hawaii. Der Teppich ist in etwa so groß wie ganz Mitteleuropa!

Frage 5 von 10
Das bis heute hergestellte Plastik würde reichen, um unseren Planeten...

a) … einmal in Folie einzuwickeln. ❌

b) … sechsmal in Folie einzuwickeln. ✔️

c) … zehnmal in Folie einzuwickeln. ❌

... sechsmal in Folie einzuwickeln.Der Plastikmüll ist für die Umwelt ein großes Problem. Das bisher weltweit hergestellte Plastik würde tatsächlich reichen, um die gesamte Erde sechsmal in Plastikfolie einzuwickeln.

Frage 6 von 10
Wie lange hält sich eine Plastikflasche in der Natur?

a) einen Monat ❌

b) 80 Jahre ❌

c) 450 Jahre ✔️

450 JahrePlastik verrottet nur sehr langsam. Eine Plastikflasche braucht zum Beispiel tatsächlich 450 Jahre, bis sie verrottet ist.

Frage 7 von 10
Plastik ersetzt mittlerweile oft auch das Papier. So auch bei…

a) Klopapier ❌

b) Geldscheinen ✔️

c) Zeitungen ❌

GeldscheinenKlopapier und Zeitungen gibt es zwar noch nicht aus Plastik - Geld aber schon. In aller Welt werden mittlerweile auch Geldscheine aus Plastik auf den Markt gebracht, zum Beispiel in Kanada oder auf Jamaica.

Frage 8 von 10
Aus welchem Gemüse lässt sich Bio-Plastik herstellen?

a) aus Paprika und Tomaten ❌

b) aus Blumenkohl und Spargel ❌

c) aus Mais und Kartoffeln ✔️

aus Mais und KartoffelnTatsächlich kann aus Mais und Kartoffeln Bio-Plastik produziert werden! Bio-Plastik hat gegenüber industriell hergestelltem Plastik einen großen Vorteil: Aus Pflanzen gemachtes Plastik setzt nach seinem Gebrauch nur so viel CO2 frei, wie die Pflanze aus der Atmosphäre entnommen hat. Das Bio-Plastik kann also als klimaneutral bezeichnet werden.

Frage 9 von 10
Wie viele Tonnen Plastik werden jedes Jahr produziert?

a) fast 100 Millionen Tonnen ❌

b) fast 300 Millionen Tonnen ✔️

c) fast 500 Millionen Tonnen ❌

fast 300 Millionen TonnenJedes Jahr werden auf der ganzen Welt ungefähr 300 Millionen Tonnen Plastik hergestellt. Zum Vergleich: In den 1950er Jahren waren es noch knapp 1,5 Millionen Tonnen Plastik pro Jahr.

Frage 10 von 10
Wie sollte Plastik am besten entsorgt werden?

a) im gelben Sack oder der gelben Tonne ✔️

b) auf dem Kompost ❌

c) durch Verbrennung ❌

im gelben Sack oder in der gelben TonnePlastik gehört nicht in den normalen Hausmüll und schon gar nicht auf den Kompost. Am besten entsorgt man Plastik im gelben Sack oder der gelben Tonne. Denn damit stellt man sicher, dass das Plastik recycelt, also wiederverwendet wird.


Mehr zum Thema