Filmtipp DVD-Tipp: Cinderella

Cinderella, eines der schönsten und berühmtesten Märchen erwacht zum Leben. Die neue Disney-Produktion kommt nun in eure Wohnzimmer. Wir haben den Film für euch unter die Lupe genommen
DVD-Tipp: Cinderella

Happy End: Ob Ella und ihr Prinz am Ende zueinander finden?

Einfach märchenhaft

Als Ellas Mutter stirbt, ist ihr Vater untröstlich. Doch Ellas Vater heiratet erneut. Seine neue Frau Lady Tremaine und deren beiden Töchter Anastasia und Drisella ziehen ein. Anfangs begrüßt die junge Ella ihre neue Stiefmutter und ihre Stiefschwestern herzlich, da sie sich über die zusätzliche Unterstützung für ihren lgutmütigen Vater freut.

Doch als auch der Vater ganz unerwartet stirbt, ist Ella schutzlos der Eifersucht und den Gemeinheiten ihrer neuen Familie ausgeliefert. Von nun an muss sie als Dienerin für die drei Frauen arbeiten und wird von ihnen nur noch verächtlich Cinderella gerufen. Alles scheint für die hübsche Ella verloren. Wären da nicht die zahlreichen Erinnerungen an ihre liebevolle Mutter, die Ella eine große Portion Mut und neue Hoffnung geben.

DVD-Tipp: Cinderella

Die böse Stiefmutter (M.) und ihre neidischen Töchter missgönnen Cinderella ihr Glück

Als Ella eines Tages im tiefen Wald einem gutaussehenden jungen Mann begegnet, scheint Ella endlich jemanden gefunden zu haben, der sie versteht. Sie hält den Mann für einen Bediensteten im Schloss des Königs, ohne zu ahnen, dass er in Wirklichkeit der Prinz selbst ist. Als der Prinz alle jungen Damen des Landes zu einem großen Ball einlädt, sieht Ella ihre Chance, den schönen Prinzen wiederzusehen.

Gegen alle Hindernisse und mit Hilfe einer guten Fee, einem dicken Kürbis und ein paar kleinen Mäusen macht sich Cinderella auf den Weg, um alles zum Guten zu wenden…

Fazit:

DVD-Tipp: Cinderella

Cinderella gibt es ab dem 10. September 2015 auf DVD und Blu-ray

Der Film besticht durch seine wunderbare Farbenpracht und die aufwendigen Kostüme und Drehorte, die bis in kleinste Detail ausgeschmückt sind. Cinderella und die anderen Figuren bewegen sich so selbstverständlich in der zauberhaften Welt, dass man sich selbst wie mitten im Märchen fühlt.

Auch wenn nichts den traditionellen Disney-Klassiker ersetzen kann, so ist die Neuverfilmung des Märchens ein schöner Anlass, sich im Kino mal wieder so richtig verzaubern zu lassen.

Man empfindet Mitleid mit Ella wegen ihrer bösen Stiefmutter, lehnt sich seufzend zurück, wenn sie im wunderschönen Ballkleid zum Tanz schreitet und ärgert sich mit ihr über die beiden neidischen Stiefschwestern.

Das macht diesen Film zu einem großen Spaß für große und kleine Märchenfans. Die perfekte Unterhaltung für die ganze Familie!

DVD-Tipp: Cinderella

Noch mehr Kino-Tipps gibt es hier:

Kinotipp: Manolo und das Buch des Lebens
Film
Kinotipp: Manolo und das Buch des Lebens
Das Fantasy-Abenteuer erzählt die Geschichte des jungen Manolo, der sich auf eine lange Reise aufmacht, um seine wahre Liebe Maria wieder zu finden
GEOlino-Newsletter