Wissentest Wissenstest: Nagetiere


Welches Nagetier baut einen Kobel? Was zeichnet ein Schönhörnchen aus? Und ist es wahr, dass Biber ganze Bäume fällen können? Testet euer Wissen!

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 10
Was ist das gemeinsame Merkmal aller Nagetiere?

a) Die Nagezähne wachsen ein Leben lang.

b) Sie haben insgesamt sechs Nagezähne.

c) Sie reinigen ihre Nagezähne mit Holzspänen.

Frage 2 von 10
Wie alt werden die meisten Nagetiere?

a) 2-3 Jahre

b) 6-8 Jahre

c) 10-15 Jahre

Frage 3 von 10
Welche Eigenschaften treffen auf ein gesundes Meerschweinchen zu?

a) Sie sind aggressive Einzelgänger.

b) Sie sind munter und neugierig.

c) Sie sind träge und faul.

Frage 4 von 10
Welches Nagetier gibt es wirklich?

a) den Ringbiber

b) die Uhrenmaus

c) die Taschenratte

Frage 5 von 10
Welches Nagetier baut einen Kobel?

a) die Bisamratte

b) das Eichhörnchen

c) der Springhase

Frage 6 von 10
Es gibt auch eine Nagetierart, die fast ohne Fell auskommt - welche?

a) die Birkenmaus

b) der Nacktmull

c) der Schabrackentapir

Frage 7 von 10
Kennt ihr das größte Nagetier der Erde?

a) das Berg- oder Felsenmeerschwinchen

b) Kater Karlodas Schönhörnchen (Callosciurinae)

c) das Wasserschwein (Capybara)

Frage 8 von 10
Ist es wahr, dass Biber ganze Bäume fällen können?

a) Ja, Biber sind eifrige Baumfäller.

b) Nein, das ist eine Legende.

c) Nur in den ersten drei Lebensmonaten fällen Biber Bäume.

Frage 9 von 10
Was zeichnet das Schönhörnchen aus?

a) ein auffällig gezeichnetes Fell

b) ein leuchtend blaues Fell

c) goldene Nagezähne

Frage 10 von 10
Gibt es eigentlich Nagetiere, die fliegen können?

a) Nein, was für ein Quatsch!

b) Na klar: Man denke nur an das Gleithörnchen.

c) Selbstverständlich: Etwa ein Drittel aller Nagetierarten kann fliegen.

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 10
Was ist das gemeinsame Merkmal aller Nagetiere?

a) Die Nagezähne wachsen ein Leben lang. ✔️

b) Sie haben insgesamt sechs Nagezähne. ❌

c) Sie reinigen ihre Nagezähne mit Holzspänen. ❌

Die Nagezähne wachsen ein Leben lang. Nagetiere haben dauerwachsende Nagezähne, die fest im Kiefer sitzen. Durch Nagen an Futter oder Holz bleiben sie stets auf einer ungefähr konstanten Länge. Während des Winterschlafs wachsen sie allerdings nur sehr langsam.

Frage 2 von 10
Wie alt werden die meisten Nagetiere?

a) 2-3 Jahre ✔️

b) 6-8 Jahre ❌

c) 10-15 Jahre ❌

2-3 JahreDie meisten Nagetiere, wie zum Beispiel Hamster oder Mäuse, werden nicht älter als 2 bis 3 Jahre.

Frage 3 von 10
Welche Eigenschaften treffen auf ein gesundes Meerschweinchen zu?

a) Sie sind aggressive Einzelgänger. ❌

b) Sie sind munter und neugierig. ✔️

c) Sie sind träge und faul. ❌

Sie sind munter und neugierig.Ein gesundes Meerschweinchen ist von Natur aus munter und recht aktiv. Zwar sind sie als Fluchttiere auch ängstlich, wenn sie aber Vertrauen gefasst haben, können sie durchaus sehr neugierig sein.

Frage 4 von 10
Welches Nagetier gibt es wirklich?

a) den Ringbiber ❌

b) die Uhrenmaus ❌

c) die Taschenratte ✔️

die TaschenratteDie Taschenratte lebt in Nord- und Mittelamerika. Ihren Namen haben sie von den Felltaschen an den Wangen, in denen sie Nahrung horten können. Der kleine Flitzer von Donald Duck trägt das Kennzeichen 313. Die Ziffern stehen für seinen Geburtstag: Die 3 steht für den Monat März und die 13 verrät, dass Donald an einem Freitag, dem 13. geboren wurde. Ein echter Pechvogel!

Frage 5 von 10
Welches Nagetier baut einen Kobel?

a) die Bisamratte ❌

b) das Eichhörnchen ✔️

c) der Springhase ❌

das EichhörnchenDas Eichhörnchen baut sich sein Nest hoch oben in den Baumwipfeln. Die Kobel bestehen häufig aus alten Vogelnestern, die von Eichhörnchen kugelförmig ausgebaut werden. Mit Federn, Fell oder Moos polstern sie es aus, um auch im Winter ein warmes und gemütliches Zuhause zu haben.

Frage 6 von 10
Es gibt auch eine Nagetierart, die fast ohne Fell auskommt - welche?

a) die Birkenmaus ❌

b) der Nacktmull ✔️

c) der Schabrackentapir ❌

der NacktmullDer Nacktmull meistert sein Leben ohne dichtes Fell. Er hat zwar winzige Härchen - die sind aber so zart, dass man sie kaum sehen kann. Nacktmulle führen in den ostafrikanischen Halbwüsten ein dunkles Höhlenleben. Zwei große Nagezähne helfen ihnen beim Schaufeln durch den Wüstenboden.

Frage 7 von 10
Kennt ihr das größte Nagetier der Erde?

a) das Berg- oder Felsenmeerschwinchen ❌

b) Kater Karlodas Schönhörnchen (Callosciurinae) ❌

c) das Wasserschwein (Capybara) ✔️

das Wasserschwein (Capybara)Mit einem Gewicht von etwa 50 bis 60 Kilogramm ist das Capybara das größte Nagetier, das heute auf der Erde lebt. Am wohlsten fühlt sich das Wasserschwein in den Feuchtgebieten Südamerikas. In der Hitze halten sie sich gern im Wasser auf und werden mit Einbruch der Dunkelheit aktiv.

Frage 8 von 10
Ist es wahr, dass Biber ganze Bäume fällen können?

a) Ja, Biber sind eifrige Baumfäller. ✔️

b) Nein, das ist eine Legende. ❌

c) Nur in den ersten drei Lebensmonaten fällen Biber Bäume. ❌

Ja, Biber sind eifrige Baumfäller.Biber sind Meister im Bäumefällen. Sie nagen eine Fällkerbe in den Baumstamm, die sanduhrförmig in der Mitte des Baumstammes zusammenläuft. So wird der Baum zu Fall gebracht.

Frage 9 von 10
Was zeichnet das Schönhörnchen aus?

a) ein auffällig gezeichnetes Fell ✔️

b) ein leuchtend blaues Fell ❌

c) goldene Nagezähne ❌

ein auffällig gezeichnetes Fell.Einige Arten der in Südostasien beheimateten Schönhörnchen haben ein derart farbenfrohes Fell, dass sie zu den buntesten Säugetieren der Welt gehören.

Frage 10 von 10
Gibt es eigentlich Nagetiere, die fliegen können?

a) Nein, was für ein Quatsch! ❌

b) Na klar: Man denke nur an das Gleithörnchen. ✔️

c) Selbstverständlich: Etwa ein Drittel aller Nagetierarten kann fliegen. ❌

Na klar: Man denke nur an das Gleithörnchen.Das Gleithörnchen besitzt eine Art Flugmembran zwischen seinen Vorder- und Hinterbeinen. Deshalb wird es häufig auch als Flughörnchen bezeichnet. Der buschige Schwanz der Gleithörnchen hilft ihnen dabei, im Gleitflug die Richtung zu ändern.


Mehr zum Thema