VG-Wort Pixel

Quiz Kuriose Namen in der Tierwelt


Von "Aha ha" über "Aleiodes shakirae" und "Agathidium obamae": Wer ein neues Tier entdeckt, darf ihm auch einen Namen geben. Welche skurrilen Tiernamen dabei herauskommen können, zeigen wir euch in unserem Wissenstest!

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 10
Hinter welchem der folgenden Wortschöpfungen verbirgt sich kein Tier?

a) la io

b) Loa loa

c) Hiu Hiu

Frage 2 von 10
"Aha ha" ist nicht nur ein Ausdruck, den man verwendet, wenn man etwas verstanden hat, sondern auch der Name eines Tieres. Welches trägt diesen kuriosen Namen?

a) Graswespe

b) Honigbiene

c) Waldwespe

Frage 3 von 10
Welcher Tennis-Star ist Namensgeber einer Meeresschneckenart?

a) Steffi Graf

b) Boris Becker

c) Andre Agassi

Frage 4 von 10
Ein berühmter deutscher Humorist teilt seinen Namen mit einer Spinne. Welcher?

a) Loriot

b) Heinz Erhardt

c) Otto Walkes

Frage 5 von 10
An welches Zitat soll der Name eines ausgestorbenen Papageien erinnern?

a) Vidi, vaci, voco

b) Vado, Voco, Vici

c) Veni, Vidi, Vici

Frage 6 von 10
Friedenskämpfer und Vogel: Auf wen trifft diese Bezeichnung zu?

a) Nelson Mandela

b) Mahatma Gandhi

c) Mutter Teresa

Frage 7 von 10
Auch prominente Sängerinnen beeinflussen die Forscher bei ihrer Namensgebung. Welches der folgenden Tiere gibt es aber (noch) nicht?

a) Aleiodes shakirae

b) Scaptia beyonceae

c) Agra jenniferlopeziae

Frage 8 von 10
Welcher Schauspieler muss noch auf die Ehre warten, Namenspate für eine Tierart zu werden?

a) Leonardo DiCaprio

b) Harrison Ford

c) Arnold Schwarzenegger

Frage 9 von 10
Amerikanische Politiker sind Entdeckern auch oft eine Stütze bei der Namensfindung. Welche Tierarten gibt es wirklich?

a) Agathidium obamae, Agathidium clinton, Agathidium carter

b) Agathidium bushi, Agathidium cheneyi,Agathidium rumsfeldi

c) Agathidium roosevelt, Agathidium garner, Agathidium truman

Frage 10 von 10
Längst verstorben aber in Film und Fernsehen immer noch geliebt. Passender Weise verlieh eine Musik-Legende einem Dinosaurier den Namen. Welcher ist es wohl?

a) Freddy Mercury

b) Johnny Cash

c) Elvis Presley

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 10
Hinter welchem der folgenden Wortschöpfungen verbirgt sich kein Tier?

a) la io

b) Loa loa

c) Hiu Hiu ✔️

Hiu Hiula io ist der Name einer Fledermausart und Loa loa wurde eine Fadenwurmart getauft. Hiu Hiu haben wir uns schlichtweg ausgedacht.

Frage 2 von 10
"Aha ha" ist nicht nur ein Ausdruck, den man verwendet, wenn man etwas verstanden hat, sondern auch der Name eines Tieres. Welches trägt diesen kuriosen Namen?

a) Graswespe ✔️

b) Honigbiene ❌

c) Waldwespe ❌

GraswespeTatsächlich ist der Artenname einer australischen Graswespe "Aha ha". Der Wissenschaftler Arnold Menke dachte ihn sich eher als Witz aus, wollte später aber dabei bleiben.

Frage 3 von 10
Welcher Tennis-Star ist Namensgeber einer Meeresschneckenart?

a) Steffi Graf ❌

b) Boris Becker ✔️

c) Andre Agassi ❌

Boris Becker Vor allem rund um die Philippinen leben die Bursina borisbeckeris, die maximal 50 Millimeter großen Meeresschnecken. Sie sind nach dem deutschen Tennis-Profi Boris Becker benannt.

Frage 4 von 10
Ein berühmter deutscher Humorist teilt seinen Namen mit einer Spinne. Welcher?

a) Loriot ✔️

b) Heinz Erhardt ❌

c) Otto Walkes ❌

LoriotDie Spinne mit dem Namen Otacilia loriot gehört zur Ordnung der Webspinnen und wurde erst 2008 von einem Frankfurter Forscherteam an einem Nebenfluss des Mekong in Laos (Südostasien) entdeckt. Sie benannten die Spinne nach dem deutschen Humoristen Vicco von Bülow (Loriot), weil sie - wie er - das Komische im alltäglichen Leben suchte.

Frage 5 von 10
An welches Zitat soll der Name eines ausgestorbenen Papageien erinnern?

a) Vidi, vaci, voco ❌

b) Vado, Voco, Vici ❌

c) Veni, Vidi, Vici ✔️

Veni, Vidi, ViciDer ausgestorbene Papagei Vini vidici ist nach Julius Cäsars Zitat "Veni, Vidi, Vici" benannt. Auf Deutsch bedeutet dies "Ich kam, ich sah, ich siegte".

Frage 6 von 10
Friedenskämpfer und Vogel: Auf wen trifft diese Bezeichnung zu?

a) Nelson Mandela ✔️

b) Mahatma Gandhi ❌

c) Mutter Teresa ❌

Nelson Mandela Der Australopicus nelsonmandelai, eine ausgestorbene Art der Spechte, lebte einst im heutigen Südafrika. Am Geburtstag des Freiheitskämpfers Nelson Mandela fand man die Überreste der urzeitlichen Vogelart - und benannte sie deshalb nach dem Friedenskämpfer.

Frage 7 von 10
Auch prominente Sängerinnen beeinflussen die Forscher bei ihrer Namensgebung. Welches der folgenden Tiere gibt es aber (noch) nicht?

a) Aleiodes shakirae

b) Scaptia beyonceae

c) Agra jenniferlopeziae ✔️

Agra jenniferlopeziae Die Aleiodes shakirae ist eine Brackwespenart, die ihren Namen aus gutem Grund hat. Wissenschaftler erkannten, dass die Raupen der Wespe ihren Hinterleib in verschiedener Weise krümmen und drehen können - ganz wie die Bauchtänzerin und Sängerin Shakira. Auch der Wissenschaftler Bryan Lessard benannte die entdeckte Pferdefliege wegen ihres üppigen Hinterns nach der Sängerin Beyoncé Knowles, also Scaptia beyonceae. Eine Agra jenniferlopeziae gibt es nicht.

Frage 8 von 10
Welcher Schauspieler muss noch auf die Ehre warten, Namenspate für eine Tierart zu werden?

a) Leonardo DiCaprio ✔️

b) Harrison Ford ❌

c) Arnold Schwarzenegger ❌

Leonardo DiCaprio Der arme Leonardo DiCaprio: Weder einen Oscar hat er bisher bekommen, noch einer Tierart seinen Namen geben dürfen. Eine in Kalifornien heimische Spinne trägt hingegenden Namen Calponia harrisonfordi und eine Laufkäferart in Costa Rica heißt tatsächlich Agra schwarzeneggeri.

Frage 9 von 10
Amerikanische Politiker sind Entdeckern auch oft eine Stütze bei der Namensfindung. Welche Tierarten gibt es wirklich?

a) Agathidium obamae, Agathidium clinton, Agathidium carter

b) Agathidium bushi, Agathidium cheneyi,Agathidium rumsfeldi ✔️

c) Agathidium roosevelt, Agathidium garner, Agathidium truman

Agathidium bushi, Agathidium cheneyi,Agathidium rumsfeldiAgathidium bushi,Agathidium cheneyi, Agathidium rumsfeldi: So nennt sich tatsächlich eine ganze Schwammkugelkäferfamilie. Sie tragen die Namen des ehemaligen Präsidenten Georg W. Bush sowie seines Vizepräsidenten Dick Cheney und des Verteidigungsministers Donald Rumsfeld, allesamt Vertreter der Republikanischen Partei. Der aktuelle Präsident der USA, Barack Obama, ist hingegen Namensgeber einer Flechtenart, der Caloplaca obamae. Na, immerhin...

Frage 10 von 10
Längst verstorben aber in Film und Fernsehen immer noch geliebt. Passender Weise verlieh eine Musik-Legende einem Dinosaurier den Namen. Welcher ist es wohl?

a) Freddy Mercury ❌

b) Johnny Cash ❌

c) Elvis Presley ✔️

Elvis PresleyDer Cryolophosaurus war ein sechseinhalb Meter großer und 465 Kilogramm schwerer Dinosaurier. Weil der Hinterkopf an die legendäre Frisur des Rock'n'Roll-Stars Elvis Presley erinnert, nennt man ihn kurz "Elvisaurus".


Mehr zum Thema