VG-Wort Pixel

Wissenstest: Fußball-Weltmeisterschaft 2010


Ihr seid sicher schon voll im Fußball-Feber. Hoffentlich seid ihr auch bestens ausgerüstet mit Fähnchen, Farbe und Fußballwissen: Wo befindet sich das größte Fußballstadion der Welt? Wer trägt das Trikot mit der Nummer 1? Testet euch!

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 15
Welches Land gilt als das "Mutterland des Fußballs"?

a) Deutschland

b) Brasilien

c) England

Frage 2 von 15
Wo befindet sich das größte Fußballstadion der Welt?

a) In Nordkorea

b) In Deutschland

c) In Brasilien

Frage 3 von 15
Weißt du, wie oft die deutsche Nationalmannschaft der Frauen bereits Fußballweltmeister war?

a) Gar nicht

b) Zwei Mal

c) Acht Mal

Frage 4 von 15
Otto Rehhagel trainierte …

a) die südafrikanische Nationalmannschaft

b) die türkische Nationalmannschaft

c) die griechische Nationalmannschaft

Frage 5 von 15
Was ist bei den Heimspielen des 1. FC Köln ungewöhnlich?

a) Der 1. FC Köln darf zuhause mit 12 Spielern auf den Platz, da alle Kölner Spieler im Durchschnitt 20 Zentimeter kürzere Beine haben als alle ihre Gegner.

b) Der Verein vergibt bei Heimspielen nur dreistellige Trikotnummern an seine Spieler.

c) Am Spielfeldrand grast stets ein Ziegenbock, das Maskottchen des Vereins.

Frage 6 von 15
Was ist ein "Hattrick"?

a) die rote Karte

b) die gelbe Karte

c) drei Tore eines Spielers innerhalb einer Halbzeit

Frage 7 von 15
Wer trägt das Trikot mit der Nummer 1?

a) Der Torwart

b) Der Kapitän

c) Der beste Stürmer des Teams

Frage 8 von 15
Welchen Umfang hat "das Runde", also der Fußball, der im Herrenfußball verwendet wird?

a) zwischen 68 und 70 Zentimetern

b) zwischen 60 und 62 Zentimetern

c) zwischen 52 und 54 Zentimetern

Frage 9 von 15
Und wie breit ist eigentlich "das Eckige", also das Fußballtor?

a) 6,32 Meter

b) 7, 32 Meter

c) 8,32 Meter

Frage 10 von 15
Nochmal geht es um Maße: Welchen Durchmesser hat der Mittelkreis auf dem Feld?

a) 12,30 Meter

b) 18,30 Meter

c) 30,30 Meter

Frage 11 von 15
Wer gilt als einer der besten - wenn nicht sogar als der beste - Fußballer aller Zeiten?

a) Pelé

b) Maradonna

c) Ballack

Frage 12 von 15
Weißt du, wer 1930 der erste offizielle Fußballweltmeister wurde?

a) Uruguay

b) Deutschland

c) Frankreich

Frage 13 von 15
Die wievielte Fußballweltmeisterschaft wurde 2010 ausgetragen?

a) 9

b) 19

c) 91

Frage 14 von 15
Was ist das berühmte "Wunder von Bern"?

a) das Endspiel der Fußballweltmeisterschaft 1954 zwischen Deutschland und Ungarn

b) das Endspiel der Fußballweltmeisterschaft 1974 zwischen Deutschland und den Niederlanden

c) das Endspiel der Fußballweltmeisterschaft 1990 zwischen Deutschland und Argentinien

Frage 15 von 15
Bonusfrage: Weißt du, wo 2014 die Fußballweltmeisterschaft stattfindet?

a) in Brasilien

b) in China

c) in Australien

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 15
Welches Land gilt als das "Mutterland des Fußballs"?

a) Deutschland ❌

b) Brasilien ❌

c) England ✔️

Obwohl die Chinesen schon im dritten Jahrhundert vor Christus in fußballähnlichen Spielen gegeneinander antraten, gilt England als das Mutterland des Fußballspiels. Dort forderten sich im Mittelalter oft die Bewohner zweier benachbarter Dörfer heraus – gespielt wurde auf einem Platz zwischen den Siedlungen. Die Spieler versuchten dabei, einen Ball in das gegnerische Tor zu bringen – irgendwie. Die Spielweise war äußerst brutal, erlaubt war alles. Nicht selten kam es zu schlimmen Verletzungen der Spieler, deswegen verboten König und Kirche das Spiel mehrfach. Aber nicht nur in England, sondern auch in Frankreich und Italien versuchten die Menschen schon zu mittelalterlichen Zeiten, "das Runde in das Eckige" zu befördern.

Frage 2 von 15
Wo befindet sich das größte Fußballstadion der Welt?

a) In Nordkorea ✔️

b) In Deutschland ❌

c) In Brasilien ❌

In Pjönjang, in der Demokratischen Volksrepublik Korea (Nordkorea), befindet sich das zurzeit größte Fußballstadion der Welt: 150.000 Zuschauer finden im "Stadion Erster Mai" Platz und können das Spiel hautnah verfolgen. Das zweitgrößte Stadion der Welt fasst 120.000 Zuschauer und befindet sich in Indien. In Barcelona steht das größte europäische Stadion und das Dortmunder Stadion ist vor dem Berliner Olympiastadion das größte Deutschlands.

Frage 3 von 15
Weißt du, wie oft die deutsche Nationalmannschaft der Frauen bereits Fußballweltmeister war?

a) Gar nicht ❌

b) Zwei Mal ✔️

c) Acht Mal ❌

Von 1955 bis 1970 verbot der Deutsche Fußballbund (DFB) den Frauen das Fußballspielen – es sei ungesund und mache unfruchtbar. Totaler Quatsch – seit die deutschen Damen 1982 ihr erstes Länderspiel austrugen, wurden sie schon zwei Mal Fußballweltmeister – in den Jahren 2003 und 2007. Den Europameistertitel holte die deutsche Frauennationalmannschaft bereits sieben Mal, zuletzt 2009.

Frage 4 von 15
Otto Rehhagel trainierte …

a) die südafrikanische Nationalmannschaft ❌

b) die türkische Nationalmannschaft ❌

c) die griechische Nationalmannschaft ✔️

Von 2001 bis 2010 trainierte Otto Rehhagel die griechische Fußballnationalmannschaft. Als Profifußballer spielte Rehhagel zum Beispiel bei Hertha BSC, dem 1. FC Kaiserslautern und bei Rot-Weiss Essen. Seit 1972 ist Rehhagel Trainier. Unter anderem trainierte er den 1. FC Saarbrücken, die Kickers Offenbach, Borussia Dortmund und den FC Bayern München.

Frage 5 von 15
Was ist bei den Heimspielen des 1. FC Köln ungewöhnlich?

a) Der 1. FC Köln darf zuhause mit 12 Spielern auf den Platz, da alle Kölner Spieler im Durchschnitt 20 Zentimeter kürzere Beine haben als alle ihre Gegner. ❌

b) Der Verein vergibt bei Heimspielen nur dreistellige Trikotnummern an seine Spieler. ❌

c) Am Spielfeldrand grast stets ein Ziegenbock, das Maskottchen des Vereins. ✔️

2010 amtierte Hennes VIII. – der vereinseigene Geißbock des 1. FC Köln. Bei jedem Heimspiel grast er am Spielfeldrand. Der Urgeißbock Hennes I. wurde dem Verein in einem Karnevalsscherz geschenkt, getauft wurde er auf den Namen Hennes – nach dem Spieler und Trainer Hennes Weisweiler. Hennes I. beziehungsweise seine Nachfolger zieren auch das Vereinslogo des 1. FC Köln.

Frage 6 von 15
Was ist ein "Hattrick"?

a) die rote Karte ❌

b) die gelbe Karte ❌

c) drei Tore eines Spielers innerhalb einer Halbzeit ✔️

Als lupenreiner Hattrick werden drei Tore desselben Spielers innerhalb einer Halbzeit gewertet. Im internationalen Fußball gelten drei Tore eines Stürmers in einem Spiel als Hattrick. So erzielte der englische Stürmer Geoff Hurst in der WM 1966 einen Hattrick, in dem er im Endspiel gegen Deutschland drei Tore, darunter das umstrittene Wembley-Tor, schoss.

Frage 7 von 15
Wer trägt das Trikot mit der Nummer 1?

a) Der Torwart ✔️

b) Der Kapitän ❌

c) Der beste Stürmer des Teams ❌

Im Fußball (und auch in anderen Ballsportarten) trägt der Torwart in der Regel das Trikot mit der Rückennummer 1. Es gibt aber auch Ausnahmen: Der Fußballverein Eintracht Braunschweig vergab die Nummer 1 symbolisch an die Fans als "zwölfter Mann" – daher trägt der Braunschweiger Torwart die Rückennummer 12. Seit Robert Enkes Tod vergibt der der Verein Hannover 96 die Nummer 1 nicht mehr.

Frage 8 von 15
Welchen Umfang hat "das Runde", also der Fußball, der im Herrenfußball verwendet wird?

a) zwischen 68 und 70 Zentimetern ✔️

b) zwischen 60 und 62 Zentimetern ❌

c) zwischen 52 und 54 Zentimetern ❌

Die Herren spielen mit einem Ball, dessen Umfang zwischen 68 und 70 Zentimetern misst. Dieser ist damit etwas größer als der Ball, mit dem Frauen- und Jugendmannschaften kicken: Der Umfang ihrer Bälle liegt zwischen 62 und 66 Zentimetern.

Frage 9 von 15
Und wie breit ist eigentlich "das Eckige", also das Fußballtor?

a) 6,32 Meter ❌

b) 7, 32 Meter ✔️

c) 8,32 Meter ❌

Das Fußballtor misst in der Breite exakt 7,32 Meter. Das etwas krumme Maß kommt zustande, weil die Engländer, die die Maße für Spielfeld und Tor einst festlegten, in anderen Einheiten messen: Ein Fußballtor ist genau acht Yard breit und acht Fuß hoch – umgerechnet ergibt das 7,32 Meter in der Breite und 2,44 Meter in der Höhe.

Frage 10 von 15
Nochmal geht es um Maße: Welchen Durchmesser hat der Mittelkreis auf dem Feld?

a) 12,30 Meter ❌

b) 18,30 Meter ✔️

c) 30,30 Meter ❌

Der Mittelkreis eines Fußballfeldes hat im Durchmesser eine Länge von 18,30 Meter – genau zwanzig Yards.

Frage 11 von 15
Wer gilt als einer der besten - wenn nicht sogar als der beste - Fußballer aller Zeiten?

a) Pelé ✔️

b) Maradonna ❌

c) Ballack ❌

Der Brasilianer Pelé, der eigentlich Edson Arantes do Nascimento heißt, hat eine beispiellose Karriere im Profifußball hingelegt. Die FIFA wählte Pelé zum Weltfußballer des 20. Jahrhunderts und das Internationale Olympische Komitee wählte ihn zum Sportler des Jahrhunderts. Zudem ist er der bis heute jüngste Fußballweltmeister aller Zeiten – 1958, als er gerade 17 Jahre alt war, wurde er mit der brasilianischen Nationalmannschaft Weltmeister. Als aktiver Profispieler (1956-1977) besaß Pelé eine beispiellose Technik, begeisterte mit extremer Schnelligkeit und war enorm wendig. In seinen 92 Einsätzen für die brasilianische Nationalmannschaft schoss der Stürmer Pelé insgesamt 77 Tore.

Frage 12 von 15
Weißt du, wer 1930 der erste offizielle Fußballweltmeister wurde?

a) Uruguay ✔️

b) Deutschland ❌

c) Frankreich ❌

Uruguay, der Gastgeber der ersten Fußballweltmeisterschaft, wurde auch erster Fußballweltmeister überhaupt. Und Deutschland nahm an dieser ersten Weltmeisterschaft gar nicht teil! Nur vier europäische Teams reisten damals nach Südamerika: Frankreich, Belgien, Jugoslawien und Rumänien. Argentinien musste sich mit dem zweiten Platz begnügen.

Frage 13 von 15
Die wievielte Fußballweltmeisterschaft wurde 2010 ausgetragen?

a) 9 ❌

b) 19 ✔️

c) 91 ❌

Die Fußballweltmeisterschaft fand 2010 offiziell zum 19. Mal statt – und zum ersten Mal auf dem afrikanischen Kontinent. Die erste offizielle Fußballweltmeisterschaft fand im Jahr 1930 in Uruguay in Südamerika statt. Damals nahmen nur 13 Nationen daran teil – 2010 waren es 32!

Frage 14 von 15
Was ist das berühmte "Wunder von Bern"?

a) das Endspiel der Fußballweltmeisterschaft 1954 zwischen Deutschland und Ungarn ✔️

b) das Endspiel der Fußballweltmeisterschaft 1974 zwischen Deutschland und den Niederlanden ❌

c) das Endspiel der Fußballweltmeisterschaft 1990 zwischen Deutschland und Argentinien ❌

Bern liegt in der Schweiz – und die Schweiz war Gastgeberland der Fußballweltmeisterschaft 1954. Das "Wunder von Bern" ereignete sich, als die deutsche Nationalmannschaft am 4. Juli 1954 im Berner Wankdorf-Stadion die ungarische Nationalmannschaft, die als klarer Favorit galt, mit 3:2 besiegte. Was für ein Jubel!

Frage 15 von 15
Bonusfrage: Weißt du, wo 2014 die Fußballweltmeisterschaft stattfindet?

a) in Brasilien ✔️

b) in China ❌

c) in Australien ❌

Die Fußballweltmeisterschaft 2014 wird in Brasilien stattfinden. Das hat das Exekutivkomitee bereits am 20. Oktober 2007 in Zürich beschlossen. Austragungsorte der Spiele werden unter anderem die Städte Rio de Janeiro, Brasilia, Fortaleza, Sao Paolo und Recife sein.


Mehr zum Thema