Der Klimawandel

Alles über den Klimawandel und die Aufheizung der Atmosphäre: Aktuelles, Ursachen, Folgen und Strategien

Vögel
Vögel werden messbar kleiner – der Grund dafür ist der Klimawandel. Das haben jetzt Forscher in einer bislang einzigartigen Studie herausgefunden
Viktoriafälle
Einer der größten Wasserfälle der Welt droht vorübergehend zu versiegen. Wo sonst die Wassermassen des Sambesi über hundert Meter in die Tiefe donnern, ist nur brauner Fels zu sehen. Was ist an den Victoriafällen geschehen?
Sachsen-Anhalt, Skopau, Braunkohlekraftwerk
UN-Generalsekretär António Guterres hat zum Klimagipfel nach New York geladen und verlangt von den Regierungen größere Anstrengungen im Klimaschutz. Eine Kernforderung: Netto-Null-Emissionen bis 2050. Doch was ist damit eigentlich gemeint?
Allergiesaison
Mit steigenden Temperaturen im Klimawandel steigt auch die Pollenbelastung. Heuschnupfen-Geplagte müssen sich auf immer mehr Leidenstage im Jahr einstellen - und auf heftigere Symptome
Labradore beim Fressen
Der Hund gehört heute zur Familie - und hat mittlerweile auch ganz ähnliche Ernährungsgewohnheiten wie sie. Doch sollte man sein Haustier wirklich mit Fleisch in Lebensmittelqualität füttern?
Bridge-Gletscher, Kanada
Seit mehr als zwölf Jahren fotografiert James Balog Eisfelder in aller Welt. ­Seine Bilder feiern die Schönheit der ­Gletscher – und dokumentieren das erschreckend schnelle Tempo ihres Abschmelzens.
Kaffeepflanze
75 von 124 Kaffeesorten sind gefährdet: Das ist das Ergebnis einer neuen Studie. Die Hauptgefahr sehen Forscher im Klimawandel und der Abholzung von Tropenwäldern
Solaranlage
Im vergangenen Jahr haben wir fast sechs Prozent weniger Klimagase emittiert als im Vorjahr. Doch auf die Schulter klopfen können wir uns dafür nicht
Kommunikation
Auf dem Klimagipfel in Katowice wird über Maßnahmen zur Globalen Erwärmung diskutiert. Doch nicht jeder glaubt an den Klimawandel - und selbst Fakten reichen nicht, um zu überzeugen. Welche Rolle die Psychologie spielt, erhellen zwei Forscher
Braunkohletagebau Garzweiler
Der Streit um den Hambacher Forst ist voll entbrannt. Kohlegegner erklären, die Braunkohle, die hier gewonnen werden soll, sei der dreckigste Energieträger überhaupt. Was bedeutet das?
 Brandenburg, Treplin, Weizenfeld
Lange haben wir so getan, als ginge uns der Klimawandel irgendwie nichts an. Doch die Mai-Hitze zeigt: Das wird nicht lustig
Elefant
Die diesjährige Earth Hour steht ganz im Zeichen der Artenvielfalt. Das Thema ist gut gewählt. Denn die Verbrennung von fossilen Energieträgern könnte bis zum Jahr 2080 die Hälfte aller Tierarten auslöschen
Ice Storm Experiment, Hubbard Brook
Im Nordosten der USA wird seit 1955 am lebenden Wald geforscht. Zuletzt sorgten Wissenschaftler mit einem Eis-Experiment weltweit für Aufsehen
Arnold Schwarzenegger
Der Terminator hat einen neuen Gegner: die mächtige Ölindustrie. Ihre Firmen töten wissentlich Menschen in aller Welt, sagt der Ex-Gouverneur von Kalifornien. Dafür will er sie nun vor Gericht zerren
Mikrowelle
Forscher der Universität Manchester haben die CO2-Emissionen errechnet, die durch den Stromverbrauch von Elektrogeräten in der Europäischen Union entstehen
Hurrikan "Maria"
Orkanböen jagen die nächsten, Tornados verwüsten die Straßen und Gewitterstürme fegen durchs Land: 2017 war ein Jahr voller Unwetter, aber müssen wir auch in Zukunft mit vermehrten Wirbelstürmen rechnen?
Braunkohlekraftwerk Niederaußem
Fast alle ökologischen Probleme haben sich in den vergangenen 25 Jahren verschärft, mahnen Wissenschaftler. Doch es gibt eine Erfolgsgeschichte, die ihnen Mut macht