Vielen Dank!
(0)

Taschenlampen-Test 2021: Die zehn besten Taschenlampen im großen Vergleich

Menschen, die gerne viel draußen unterwegs sind, ob nun beim Wandern, Campen, Angeln oder der Jagd kommen irgendwann an den Punkt, dass sie bei einsetzender Dämmerung oder gar Dunkelheit eine Taschenlampe benötigen. Schließlich sorgt diese für eine gute und weite Sicht und ist in der Regel stoßfest und regentauglich. Das macht Taschenlampen zu optimalen Begleitern für Outdoor-Liebhaber.

Doch welches Modell passt zu Ihrem Vorhaben? Während beim Campen und Wandern Taschenlampen mit weißem Licht völlig ausreichen, sollten es bei der Jagd Modelle mit einer Rot- und Grünlicht-Funktion sein, um die Tiere nicht zu verschrecken. Wir erklären Ihnen in unserem großen Taschenlampen-Test, welche verschiedenen Lampen es für welche Einsatzzwecke gibt, was es eigentlich mit der Lumen-Zahl auf sich hat und wie viel Sie für ein hochwertiges Modell ausgeben sollten. Um Ihnen die Entscheidung noch leichter zu machen, stellen wir außerdem die zehn besten Taschenlampen vor.

Affiliate-Link
AbbildungLedlenser P7R LED-Taschenlampe
lange Leuchtdauer
Shadowhawk X800 LED-Taschenlampe
SOS-Funktion
OLIGHT I3T EOS Mini-LED-Taschenlampe
klein und leicht
Odepro KL52 Plus LED-Taschenlampe für die Jagd
für die Jagd
ModellLedlenser P7R LED-TaschenlampeShadowhawk X800 LED-TaschenlampeOLIGHT I3T EOS Mini-LED-TaschenlampeOdepro KL52 Plus LED-Taschenlampe für die Jagd
Amazon-Bewertungen 1561 Bewertungen 4855 Bewertungen 434 Bewertungen 100 Bewertungen
ArtLED-TaschenlampeTaktische LED-TaschenlampeMini-LED-TaschenlampeJagd-Taschenlampe
Maße15,8 x 3,7 cm14 x 4 cm8,9 x 1,5 cm16 x 3 cm
Gewicht210 g140 g39 g290 g
Leuchtzeit40 Stunden6 Stunden16 Stunden2,5 Stunden
Leuchtweite210 m300 m60 m400 m
Lumen10003000180800
EnergieversorgungAkkuBatterienBatterienAkku
wasserdichtJaJaJaJa
Erhältlich beiZum Angebot
Amazon
€ 60,73
Alternate
€ 62,90
Zum Angebot
Amazon
€ 21,99
Zum Angebot
Amazon
€ 21,95
Zum Angebot
Amazon
€ 126,98
Zuletzt aktualisiert am 7. Mai 2021 um 4:15 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere interessante Produkte für Outdoor-Fans im großen Vergleich auf GEO

Produktvergleich

Ledlenser P7R LED-Taschenlampe mit 40 Stunden Leuchtdauer


Ledlenser P7R LED-Taschenlampe
Amazon-Bewertung
(1561 Bewertungen)

Ledlenser P7R LED-Taschenlampe

Affiliate-Link
Preis: € 60,73
Preis: € 62,90

Mit bis zu 1000 Lumen erleuchtet das Nummer-Eins-Produkt unseres Taschenlampen-Tests, die Ledlenser P7R LED-Taschenlampe*, ihre Umgebung ohne Probleme und strahlt dabei bis zu 210 m weit. Mit einer Leuchtdauer von 40 Stunden auf mittlerer Stufe ist das Modell ein guter Begleiter bei sämtlichen Outdoor-Aktivitäten wie abendlichen Spaziergängen mit dem Hund, Camping oder Wandern im Morgengrauen. Sollten die Lithium-Ionen-Batterien doch einmal leer sein, lässt sich das Ganze mit einem USB-Kabel wieder aufladen.

Die Smart Light Technology dieses Modells ermöglicht Ihnen, die Taschenlampe nach Ihren Wünschen zu konfigurieren. Dabei können Sie über einen Mikrocontroller und durch verschiedene Tasten- und Schaltkombinationen einen individuellen Funktionsumfang bestimmen. So schafft die Lampe beispielsweise Funktionen wie ein Blinklicht oder den Stroboskop-Modus, mit dessen Leuchtblitzen Sie einen Angreifer kurzzeitig orientierungslos machen können. Außerdem können Sie den Fokus des Lichtstrahls auf breit oder schmal einstellen.

Lichtfunktionen: Die hochwertige LED-Taschenlampe von Ledlenser verfügt über diverse Licht-Einstellungen, darunter „Power“ für eine hohe Lichtleistung in jeder Situation, „Low Power“ für sparsames Licht und längere Laufzeiten sowie „Mid Power“ für eine mittlere Lichtleistung.

Aufgrund Ihrer Einstufung als IPX4 ist diese Taschenlampe aus Aluminium wasserdicht und somit auch für den Einsatz bei starkem Regen geeignet. Bei einer Länge von rund 15,8 cm und einem Kopfdurchmesser von 3,7 cm wiegt dieses Produkt 210 g und eignet sich somit gut für unterwegs. Im Lieferumfang sind außerdem eine Handschlaufe, eine Gürteltasche, ein USB-Kabel und ein Akkusatz enthalten.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: LED-Taschenlampe
  • Maße: 15,8 x 3,7 cm
  • Gewicht: 210 g
  • Leuchtzeit: 40 Stunden
  • Leuchtweite: 210 m
  • Lumen: 1000
  • Wasserdicht: ja
  • Sind Farbfilter im Lieferumfang enthalten?

    Nein, diese Taschenlampe verfügt nur über weißes Licht.

  • Kann das Modell auch mit Batterien betrieben werden?

    Nein, die Taschenlampe funktioniert nur mit einem Akku.

  • Speichert die Taschenlampe den zuletzt eingestellten Lichtmodus?

    Nein, sie startet nach dem Einschalten wieder auf der hellsten Stufe.

Shadowhawk X800 LED-Taschenlampe für Outdoor- und Survival-Fans


Shadowhawk X800 LED-Taschenlampe
Amazon-Bewertung
(4855 Bewertungen)

Shadowhawk X800 LED-Taschenlampe

Affiliate-Link
Preis: € 21,99

Besonders kraftvoll leuchtet die Shadowhawk X800 LED-Taschenlampe*, denn sie verfügt über eine Leuchtkraft von 3000 Lumen und zählt somit zu den taktischen Taschenlampenmodellen. Genutzt wird dieses wiederaufladbare Modell mit Batterien in der Regel von Outdoor- und Survival-Fans, denn es liefert eine sehr gute Sicht auf eine Distanz von bis zu 300 m und leuchtet bis zu sechs Stunden am Stück. Dank der Wetterbeständigkeit von IP65 kann auch starker Regen diesem Produkt nichts anhaben. Mit Abmessungen von 14 x 4 cm und einem Gewicht von 140 g ist dieses Modell kompakt und gut für unterwegs geeignet.

Einsatzfähig auch bei Kälte: Laut Hersteller funktioniert die Taschenlampe auch bei Temperaturen bis -20 °C ohne Probleme.

Mit dieser taktischen Taschenlampe können sie sowohl rein- und rauszoomen und dabei die Breite des Lichtstrahls variieren als auch einen der fünf Modi nutzen (Hoch, Mittel, Niedrig, Blitz, SOS). Der Korpus der Taschenlampe besteht aus Aluminium und ist laut Hersteller robust, stoßfest und unempfindlich gegenüber Kratzern. Auch eine Halteschlaufe sowie ein Schnellladegerät sind im Lieferumfang enthalten.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: Taktische LED-Taschenlampe
  • Maße: 14 x 4 cm
  • Gewicht: 140 g
  • Leuchtzeit: 6 Stunden
  • Leuchtweite: 300 m
  • Lumen: 3000
  • Wasserdicht: ja
  • Gibt es für das Modell Ersatzakkus?

    Ja, diese können Sie entweder beim Hersteller oder auch bei Amazon erwerben.

  • Welchen Durchmesser hat der Griff?

    Dieser hat einen Durchmesser von 3 cm.

  • Hat die Taschenlampe eine Stroboskop-Funktion?

    Ja, eine Stroboskop-Funktion ist vorhanden.

Olight Mini-LED-Taschenlampe für den Schlüsselanhänger oder die Hosentasche


OLIGHT I3T EOS Mini-LED-Taschenlampe
Amazon-Bewertung
(434 Bewertungen)

OLIGHT I3T EOS Mini-LED-Taschenlampe

Affiliate-Link
Preis: € 21,95

Wer ein handliches Modell für die Hosentasche sucht, der sollte sich im Bereich der Mini-LED-Taschenlampen einmal umschauen. Dort finden sich Modelle mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, wie die Olight I3T Mini-LED-Taschenlampe*, die Sie auch an einem Schlüsselanhänger anbringen können. Das Modell, das mit AAA-Batterien betrieben wird, verfügt über 180 Lumen und kann im ersten Modus 21 Minuten am Stück leuchten. Der zweite Modus ist mit nur 5 Lumen schwächer, kann so aber ganze 16 Stunden für Helligkeit sorgen. Die maximale Leuchtweite beträgt 60 m.

Waschmaschinenfest: Natürlich nicht empfehlenswert, aber wer es mal vergisst, braucht keine Angst haben, die Mini-Taschenlampe für die Hosentasche hält sogar versehentliche Waschgänge aus.

Diese kleine Aluminium-Taschenlampe ist somit mehr als nur IPX8 wasserdicht und damit ein optimaler Begleiter selbst im Monsun. Mit Abmessungen von 8,9 x 1,5 cm und nur 39 g können Sie dieses Modell immer bei sich tragen.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: Mini-LED-Taschenlampe
  • Maße: 8,9 x 1,5 cm
  • Gewicht: 39 g
  • Leuchtzeit: 16 Stunden
  • Leuchtweite: 60 m
  • Lumen: 180
  • Wasserdicht: ja
  • Gibt es das Modell noch in anderen Farben?

    Ja, die Taschenlampe gibt es in einem Braunton, in Gold und Schwarz.

  • Ist eine Handschlaufe im Lieferumfang enthalten?

    Ja, eine Handschlaufe ist mit dabei.

  • Welche Batterien brauche ich für die Taschenlampe?

    Sie benötigen AAA-Batterien.

Odepro KL52 Plus Taschenlampe für die Jagd


Odepro KL52 Plus LED-Taschenlampe für die Jagd
Amazon-Bewertung
(100 Bewertungen)

Odepro KL52 Plus LED-Taschenlampe für die Jagd

Affiliate-Link
Preis: € 126,98

Kompakte und treue Begleiter für die Jagd sind Taschenlampen mit verschiedenen Lichtfarben in Weiß, Rot und Grün, denn insbesondere rotes und grünes Licht wird von Tieren nicht so gut wahrgenommen. Somit werden sie durch diese Taschenlampen nicht so schnell aufgeschreckt. Zu den LED-Taschenlampen, die so eine Lichtauswahl bieten, zählt auch die Odepro KL52 Plus Taschenlampe*. Die kann bis zu 400 m weit leuchten und verfügt über eine Lichtleistung von 800 Lumen. Die maximale Leuchtdauer liegt bei 2,5 Stunden, je nach Lichtmodus und Helligkeit. Im roten Modus sind 3,3 Stunden möglich. Insgesamt verfügt die Lampe über drei Helligkeitsstufen sowie eine Stroboskop- und eine SOS-Funktion. Wenn Sie den Einschaltknopf leicht andrücken, können Sie zwischen den verschiedenen Modi wechseln.

Zoom: Mit dem Zoom können Sie nicht nur die Taschenlampe optisch vergrößern, sondern auch den Lichtstrahlwinkel verändern. Drehen Sie dafür einfach am Lampenkopf und der Winkel variiert dann zwischen 15 und 60 Grad.

Das wasserdichte Modell aus Aluminium hat Abmessungen von 14,8 x 5,4 cm und wiegt 290 g. Im Lieferumfang dieses Produktes sind zwei Adapter enthalten, von denen der große zur Montage der Taschenlampe an einer Kamera geeignet ist. Der kleinere Adapter ermöglicht hingegen die Befestigung auf einem Fernglas. Außerdem bekommen Sie eine Fernbedienung dazu, mit der Sie die Taschenlampe ohne ein hörbares Klickgeräusch bedienen können.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: LED-Taschenlampe für die Jagd
  • Maße: 16 x 3 cm
  • Gewicht: 290 g
  • Leuchtzeit: 2,5 Stunden
  • Leuchtweite: 400 m
  • Lumen: 800
  • Wasserdicht: ja
  • Ist ein Akkuladegerät dabei?

    Ja, dieses ist im Lieferumfang enthalten.

  • Wie viele LED-Module sind im Lieferumfang enthalten?

    Sie bekommen vier LED-Module dazu (Rot, Grün, IR850 und Weiß).

  • Welchen Durchmesser hat der Haltegriff?

    Der Griff hat einen Durchmesser von 3 cm.

Anker Bolder LC40 Taschenlampe für Camping


Anker Bolder LC40 LED-Taschenlampe
Amazon-Bewertung
(6898 Bewertungen)

Anker Bolder LC40 LED-Taschenlampe

Affiliate-Link
Preis: € 22,99

Bis zu 20 Stunden Leuchtzeit bietet die Taschenlampe Bolder LC40 von Anker*, deren LEDs über eine Leuchtkraft von 400 Lumen und eine Leuchtweite von 100 m verfügen. Dank des robusten Aluminiumgehäuses ist die Taschenlampe wasserdicht (IP65) und eignet sich optimal für den Einsatz im Outdoor-Bereich, beispielsweise beim Camping. Mit einer Länge von 12,7 cm (Griff: 8,1 cm) und einem Gewicht von 122 g lässt sie sich gut im Rucksack transportieren. Die Taschenlampe funktioniert mit einer 3350 mAh Batterie, die im Lieferumfang enthalten ist und über ein USB-Kabel aufgeladen werden kann.

Fünf Modi: Die Anker Bolder LC40 LED-Taschenlampe hat keinen verstellbaren Lichtfokus, bietet dafür aber fünf Leucht-Modi, darunter Hell, Medium, Niedrig, Blitz und SOS. Um zwischen den Modi zu wechseln, drücken Sie einfach kurz den ein- und Ausschaltknopf. Um die Taschenlampe auszuschalten, sollte dieser wiederum etwas länger.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: LED-Taschenlampe
  • Maße: 12,7 cm x 3,3 cm
  • Gewicht: 122 g
  • Leuchtzeit: 20 Stunden
  • Leuchtweite: 100 m
  • Lumen: 400
  • Wasserdicht: ja

Helius LED-Taschenlampe mit extra viel Leuchtkraft


Helius LED-Taschenlampe
Amazon-Bewertung
(309 Bewertungen)

Helius LED-Taschenlampe

Affiliate-Link
Preis: € 25,99

Wer eine kleine, preiswerte Taschenlampe sucht, die trotzdem eine sehr gute Lichtleistung bringt, der sollte die Helius LED-Taschenlampe* in Betracht ziehen. Dieses per USB-Kabel wiederaufladbare Modell verfügt laut Hersteller über eine Leistung von 4500 Lumen und kann damit auf eine Distanz von bis zu 500 m leuchten. Zudem gibt es diverse Modi für helles, mittleres und schwaches Licht und eine Stroboskop- sowie eine SOS-Funktion. Außerdem kann die Taschenlampe per Teleskopzoom noch vergrößert werden.

Akkuerinnerung: Ein grünes Licht zeigt eine ausreichende Akkuleistung der Taschenlampe an. Bei einem roten Licht ist die Leistung niedrig und ein Aufladen sollte bald erfolgen. Dies dauert ca. vier bis sechs Stunden.

Diese robuste Taschenlampe aus Aluminium ist laut Hersteller sowohl für hohe als auch niedrige Temperaturen geeignet. Außerdem ist sie IP67 wasserdicht und kann somit bei jedem Wetter zum Einsatz kommen. Auf höchster Stufe leuchtet das Modell vier Stunden am Stück, auf mittlerer Stufe sind es 15 Stunden. Insgesamt hat die Taschenlampe Abmessungen von 16,5 x 4,3 cm und wiegt ohne Batterien 206 g.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: LED-Taschenlampe
  • Maße: 16,5 x 4,3 cm
  • Gewicht: 206 g
  • Leuchtzeit: 15 Stunden
  • Leuchtweite: 500 m
  • Lumen: 4500
  • Wasserdicht: ja

Puaida LED-Taschenlampe für jedes Wetter


PUAIDA LED-Taschenlampe S3000
Amazon-Bewertung
(3567 Bewertungen)

PUAIDA LED-Taschenlampe S3000

Affiliate-Link
Preis: € 15,29

Zu den Bestsellern im Bereich Taschenlampen bei Amazon zählt das LED-Modell S3000 von Puaida*, welches im niedrigen Leuchtmodus bis zu 30 Stunden im Einsatz sein kann und rund 200 m weit leuchtet. Im Hochmodus sind es sechs Stunden. Dabei wird das 3000 Lumen-Modell mit AA-Batterien betrieben, die im Lieferumfang allerdings nicht enthalten sind.

Drei Modi: Über ein Herein- und Herausdrehen der Taschenlampe stellen Sie verschiedene Modi wie ein besonders helles Licht, ein gedimmtes Licht und den Stroboskop-Modus ein.

Das Aluminiumgehäuse macht diese kompakte Taschenlampe sehr robust und stoßfest, außerdem ist sie IP67 wasserdicht und funktioniert somit auch bei Regen einwandfrei. Somit eignet sie sich insbesondere zum Wandern und Campen sehr gut. Die Abmessungen des Produktes liegen bei 19 x 4 cm und das Gewicht beträgt 235 g.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: LED-Taschenlampe
  • Maße: 19 x 4 cm
  • Gewicht: 235 g
  • Leuchtzeit: 6 – 30 Stunden
  • Leuchtweite: 200 m
  • Lumen: 3000
  • Wasserdicht: ja

EverBrite Mini-LED-Taschenlampen im Set für die ganze Familie


EverBrite Mini-LED-Taschenlampen-Set
Amazon-Bewertung
(1159 Bewertungen)

EverBrite Mini-LED-Taschenlampen-Set

Affiliate-Link
Preis: € 13,99

Hier bekommen Sie gleich vier Mini-LED-Taschenlampen von EverBrite* im Set und können so die ganze Familie versorgen. Ob rot, grün, blau oder pink, die Farbauswahl ist groß und die kompakten Modelle mit Abmessungen von 9,5 x 2,5 cm und 58 g sind schnell in der Hosentasche oder dem Rucksack verstaut. Ihre Lichtleistung beträgt 45 Lumen, die Leuchtweite liegt bei 30 m und die Leuchtdauer bei 2,5 Stunden. Somit eignen sich diese Mini-Taschenlampen gut, um im Dunkeln beispielsweise besser das Fahrradschloss zu sehen und öffnen zu können, aber auch für Nachtwanderungen, zum Wandern und auf Reisen.

Leuchtender Gummiring: Die Taschenlampen bestehen aus Aluminium und sind zudem mit einem Gummiring umgeben, der sie nicht nur besser in der Hand liegen lässt, sondern auch Sonnenlicht absorbiert und im Dunkeln wieder abgibt.

Beachten Sie, dass diese Modelle nicht wasserdicht sind und sich somit nur für den Einsatz bei gutem Wetter bzw. im Trockenen eigenen. Zusammen mit der Taschenlampe bekommen Sie noch eine Halteschlaufe. Außerdem sind 12 AAA-Batterien für den Betrieb mit im Lieferumfang enthalten.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: Mini-LED-Taschenlampen-Set
  • Maße: 9,5 x 2,5 cm
  • Gewicht: 58 g
  • Leuchtzeit: 2,5 Stunden
  • Leuchtweite: 30 m
  • Lumen: 45
  • Wasserdicht: nein

Varta Minions LED-Taschenlampe für Kinder


Varta Minions LED-Taschenlampe für Kinder
Amazon-Bewertung
(297 Bewertungen)

Varta Minions LED-Taschenlampe für Kinder

Affiliate-Link
Preis: € 18,20

Damit auch die Kleinen Spaß an Taschenlampen haben können, ohne sich jedoch zu sehr zu blenden, gibt es spezielle Kinder-Taschenlampen wie beispielsweise die Varta Minions LED-Taschenlampe* mit einer Leistung von 3 Lumen, einer Leuchtweite von 13 m und einer Leuchtzeit von bis zu 16 Stunden. Das Produkt besteht aus belastbarem Kunststoff und kann über einen Knopf ein- und ausgeschaltet werden. Es eignet sich gut für den Einsatz beim Spielen im Kinderzimmer, als Orientierungslicht oder Notfalllicht sowie bei Wanderungen und Camping-Abenteuern. Die Abmessungen dieser gelben Taschenlampe im Minions-Design betragen 15,3 x 3,5 cm bei einem Gewicht von nur 51 g.

AA-Batterien: Das Produkt funktioniert mit zwei AA-Batterien, die aber bereits im Lieferumfang vorhanden sind. So können die Kleinen direkt loslegen.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: LED-Taschenlampe für Kinder
  • Maße: 15,3 x 3,5 cm
  • Gewicht: 51 g
  • Leuchtzeit: 16 Stunden
  • Leuchtweite: 13 m
  • Lumen: 3
  • Wasserdicht: keine Angabe

Nicron LED-Taschenlampe mit 90-Grad-Winkel und neun Modi


NICRON LED-Taschenlampe
Amazon-Bewertung
(261 Bewertungen)

NICRON LED-Taschenlampe

Affiliate-Link
Preis: € 37,99

Eine LED-Taschenlampe der etwas anderen Art ist die Nicron 90-Grad-Taschenlampe*, die sich nicht nur wie eine normale Taschenlampe nutzen lässt, sondern deren Kopf auch um 90 Grad drehbar ist. Dank der verschiedenen Lichtoptionen wie Weiß, Rot und Grün eignet sich das Modell für diverse Einsatzzwecke. Für die Jagd oder zum Angeln sind rotes und grünes Licht optimal, da Tiere diese Farben nicht so stark wahrnehmen. Weißes Licht eignet sich hingegen optimal zum Wandern und Campen, aber auch bei Stromausfällen im Haus oder bei der Autoreparatur. Mit einer Leuchtkraft von 1200 Lumen ist dieses Modell sehr hell und schafft eine Leuchtdauer von bis zu 100 Stunden auf eine Distanz von 178 m. Ist die Batterie einmal leer, können Sie diese über das mitgelieferte USB-Kabel schnell wieder aufladen.

9 Modi: Mehr Modi als die Nicron LED-Taschenlampe hat kaum ein anderes Produkt in diesem Taschenlampen-Test, denn hier können Sie zwischen 9 Modi wählen. Darunter befinden sich verschiedene Abstufungen der Lichtintensität (10, 80, 500, 1200 Lumen) sowie grünes und rotes Licht, eine SOS-Funktion und Stroboskop-Licht in Rot und Weiß.

Dank ihrer Aluminiumlegierung ist die LED-Taschenlampe von Nicron robust und laut Hersteller auch fallfest bis zu 1 m. Sie ist außerdem IP65 wasserdicht und kann somit bei jedem Wetter genutzt werden. Die Abmessungen betragen insgesamt 16 x 2,6 cm bei einem Gewicht von 153 g.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Art: LED-Taschenlampe
  • Maße: 16 x 2,6 cm
  • Gewicht: 153 g
  • Leuchtzeit: 100 Stunden
  • Leuchtweite: 178 m
  • Lumen: 1200
  • Wasserdicht: ja

Taschenlampen: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Welche Arten von Taschenlampen gibt es?

Taschenlampen mit Glühbirnen

Die altbekannte Taschenlampenart mit Glühbirnen besteht aus einem Wolfram-Faden in einem Glaskolben, es gibt sie aber auch als Halogen-Leuchte. Diese Modelle fressen mehr Strom als Taschenlampen mit LEDs und haben ein gelbliches und weniger starkes Licht. Daher werden sie mittlerweile nur noch selten verwendet.

Taschenlampen mit LEDs

Ein geringerer Energieverbrauch sowie eine hohe Lebensdauer sind die Kennzeichen von LEDs in Taschenlampen. Ihr Licht ist besonders hell und kann meist in seiner Intensität und Farbgebung eingestellt werden. Die Reichweite liegt zwischen 100 und 200 m.

Mini-LED-Taschenlampen

Taschenlampen mit LEDs gibt es auch in der Mini-Variante für die Handtasche oder den Rucksack. Diese sind besonders handlich, dafür aber weniger robust und strahlen weniger weit als klassische LED-Taschenlampen.

Laserlampen

Diese langlebige Taschenlampenart schafft mit ihrem hellen Licht eine Distanz von über 500 m und verbraucht dabei noch weniger Strom als LED-Taschenlampen. Die Farbe des Lichtes ist dabei allerdings nicht gelb oder weiß, sondern rot oder grün.

Taktische Taschenlampen:

Bei Sicherheitsdiensten kommen taktische Taschenlampen schon lange zum Einsatz, doch auch im privaten Bereich werden sie bei Outdoor- und Survival-Fans zunehmend beliebter. Diese Taschenlampen können über Lichtblitze Notsignale absetzen oder Angreifer blenden, denn sie sind aufgrund von Hochleistungs-LEDs mit über 1000 Lumen besonders hell. Außerdem sind sie so robust, dass Sie damit im Notfall sogar Fenster oder Autoscheiben einschlagen können.

Stirnlampen

Stirnlampen werden mittels eines Stirnbandes am Kopf angebracht und sind vorne mit LEDs oder Rotlicht ausgestattet, um dem Träger eine gute Sicht zu ermöglichen, während die Hände frei bleiben. Das macht diese Modelle daher bei Outdoor-Aktivitäten wie Camping, aber auch beim Joggen sehr beliebt. Sie sind relativ leicht und können Stößen außerdem gut standhalten.

Stabtaschenlampe

Taschenlampen, die über einen langen Schaft verfügen und vorne einen Lampenkopf besitzen, gelten als Stabtaschenlampen. Im Schaft befinden sich in der Regel auch die Batterien, die für eine lange Leuchtdauer sorgen. Es gibt diese Modelle in diversen Größen und Längen, die meisten sind außerdem stoßfest und wasserdicht.

Handscheinwerfer

Zu den größeren tragbaren Leuchten zählen netzunabhängige Handscheinwerfer bzw. Handstrahler. Diese sind wesentlich breiter und größer als Stabtaschenlampen und verfügen über eine größere Leuchte für noch mehr Licht. Sie werden an einem großen Haltegriff transportiert.

Thrower-Taschenlampe

Bei diesen Modellen handelt es sich um Taschenlampen, die einen gebündelten, starken Lichtkegel aufweisen und damit auf größere Distanz noch alles gut erhellen. Thrower-Taschenlampen erkennen Sie an einem hohen Lux- und Lumen-Wert.

Flooder-Taschenlampe

Flooder-Taschenlampen weisen einen niedrigen Lux-Wert und einen hohen Lumen-Wert auf. Sie sorgen also für einen breiten Lichtkegel, sind aber weniger für das Leuchten auf Distanz geeignet.

Was gibt es beim Kauf einer Taschenlampe zu beachten?

Um eine hochwertige Taschenlampe zu erwerben, die viel Licht spendet und lange hält, lohnt sich die Beachtung folgender Kaufkriterien:

Größe: Je nach Einsatzzweck ist eine andere Größe gefragt. Wenn Taschenlampen unterwegs im Rucksack mitgenommen werden sollen, reichen Mini-LED-Taschenlampen mit rund 10 cm Länge aus. Für größere Outdoor-Touren empfehlen sich jedoch größere Modelle wie Stabtaschenlampen bis 20 cm mit einem breiteren und stärkeren Lichtkegel. Ab 20 cm handelt es sich meist um eine taktische Taschenlampe, die im Survival-Bereich genutzt wird.

Leuchtdauer: Diese wird meist auf der Verpackung der Taschenlampe angegeben und bezeichnet die maximale Leuchtdauer bei der geringsten Leistung. Hochwertige Taschenlampen sollten mindestens fünf bis zehn Stunden am Stück leuchten können.

Leuchtkraft (Lumen): Die Leuchtkraft einer Taschenlampe wird in Lumen angegeben. Je höher diese Zahl ist, desto heller leuchtet auch die Lampe. Zum Vergleich: 40 Watt entsprechen rund 400 Lumen. Die meisten Taschenlampen liegen unter 1000 Lumen, LED-Hochleistungsmodelle gibt es aber auch mit bis zu 10.000 Lumen. Die hellste Taschenlampe der Welt, die MS18 von Imalent*, schafft übrigens ganze 100.000 Lumen und kam 2019 auf den Markt.

Leuchtweite (Lux): Mit Lux geben Taschenlampenhersteller die Leuchtweite ihrer Produkte an. Lux steht dabei für das Licht pro Fläche. Hat eine Taschenlampe einen niedrigen Lux-Wert, aber einen hohe Lumen-Wert, so können Sie davon ausgehen, dass das Modell (Flooder-Taschenlampe) eher einen breiten als einen weiten Lichtkegel hat. Ein hoher Lux-Wert gepaart mit einem hohen Lumen-Wert zeugt hingegen von Produkten (Thrower-Taschenlampen), die auf Entfernungen einen starken, gebündelten Lichtstrahl aufweisen.

Material: Eine hochwertige Taschenlampe sollte stoßfest und wettertauglich sein. In der Regel bestehen diese Modelle aus Aluminium, das teilweise noch mit widerstandsfähigem Gummi beschichtet ist. Modelle aus Kunststoff sind nicht zwangsläufig schlechter, aber weniger robust.

Stromquelle: Hier gibt es die Option eines Akkus oder von Batterien. Für eine intensive Nutzung eignen sich Akkus sehr gut, da sie lange halten und wieder aufladbar sind. Taschenlampen mit Batterien sind jedoch leistungsstärker und können bei Bedarf schnell ausgetauscht werden. Die meisten Modelle enthalten AA- oder AAA-Batterien, die überall im Handel erhältlich sind. 

Wasserdicht: Wenn die Taschenlampe eher Outdoor zum Einsatz kommt, sollte sie im besten Falle wasserdicht sein. Wie viel Wasser eine Taschenlampe tatsächlich aushält, gibt der IPX-Wert an. Je höher dieser ausfällt, desto besser ist die Taschenlampe gegen Wasser geschützt. Der maximale Wert liegt bei IPX9, dann ist beim Eintauchen auf unbestimmte Zeit ein kompletter Schutz gegen das Eindringen von Wasser gewährleistet. Die Klasse IPX4 ist für den normalen Gebrauch aber absolut ausreichend. Einige Modelle werden nicht in IPX-Klassen, sondern IP-Klassen („International Protection“) unterteilt. Hierbei sind Modelle ab IP65 wasserdicht.

Welche Vor- und Nachteile haben LED-Taschenlampen im Vergleich zu denen mit Glühbirnen?

Vorteile
  • helleres Licht
  • energiesparender
  • geringe Wärmeentwicklung
  • lange Lebensdauer
Nachteile
  • je nach Gehäuse nicht sehr stoßfest

Taschenlampen-Helligkeit: Wie viel Lumen sollte eine gute Taschenlampe haben?

Lumen gibt die Lichtleistung einer Taschenlampe an, also die Stärke des Lichtstrahls. Günstige Taschenlampen liegen in einem Lumen-Bereich zwischen 50 und 200. Für die Outdoor-Nutzung empfiehlt sich jedoch eine etwas höhere Zahl zwischen 300 und 1000 Lumen. Hochleistungs-LED-Modelle gibt es auch in Abstufungen bis zu 2000, 5000 und sogar 10000 Lumen. Beachten Sie dabei aber auch, dass eine höhere Lichtleistung auch einen höheren Energieverbrauch mit sich bringt.

Was kosten Taschenlampen?

Kompakte Taschenlampen für den Rucksack oder die Handtasche sind bereits sehr günstig ab zehn Euro zu haben. Hochwertigere Modelle bekommen Sie bereits zwischen 20 und 50 Euro, je nach Größe können es auch bis zu 100 Euro sein.

Hat Stiftung Warentest Taschenlampen getestet?

Der letzte Taschenlampen-Test von Stiftung Warentest fand im Jahr 2005 statt und liegt damit so lange zurück, dass die Ergebnisse längst mehr als überholt sind. Sollte es in Zukunft einen neuen Taschenlampen-Test geben, informieren wir Sie gerne an dieser Stelle darüber.

Taschenlampen-Liste 2021: Finden Sie die beste Taschenlampe für Camping, Jagd und Co.