Verliebtes Paar
Auch Wissenschaft kann romantisch sein. Ein Psychologe nennt nun drei elementare Punkte, die darüber entscheiden, ob eine Beziehung dauerhaft und glücklich verläuft
Nils Birbaumer
Wer anderen sein Vertrauen schenkt, macht sich verletzlich. Der Hirnforscher Niels Birbaumer erklärt, weshalb es dennoch wichtig ist, dieses Risiko einzugehen
Ärger im Büro
Im Job tun sich immer wieder Differenzen auf. Wirtschaftspsychologe Marc Solga erklärt, wie sich Kontroversen am besten bewältigen lassen.
Die Kunst der Kommunikation
In Gesprächen zwischen Menschen entstehen immer auch Anlässe für Missverständnisse, Konflikte und Zerwürfnisse. Friedemann Schulz von Thun erklärt, wie wir uns am besten verständigen können
Lügner
GEO-Redakteur Martin Schlak geht der Frage auf den Grund, ob sich Nasen beim Lügen in die Länge ziehen. Als Physiker ist er mit der Relativität von Forschungsergebnissen vertraut.
Wolfgang Schmidbauer
Die Paarbeziehung soll ausnahmslos harmonisch sein, der Familienausflug perfekt, der Job durchweg erfüllend: Viele Erwartungen sind so hoch, dass sie zwangsläufig enttäuscht werden. Aber ist es deshalb ratsam, seine Ansprüche zu senken? Der...
Pessimismus
Wenn wir ein glückliches Leben führen wollen, sollten wir keinesfalls zu optimistisch sein - so der Schriftsteller und Philosoph Alain de Botton
Achtsamkeit
Wer es schafft, den Körper zu beruhigen, kann auch psychische Beanspruchungen besser bewältigen. Dabei helfen zum Teil jahrtausendealte Verfahren – aber ebenso neuere Methoden, deren Wirksamkeit wissenschaftlich belegt ist
Lachen
Seit Längerem versuchen Forscher zu ergründen, welche Vorgänge im Organismus für unsere Stimmungen verantwortlich sind. Dabei sind sie auf komplexe Mechanismen gestoßen, die geprägt sind vom Zusammenspiel verschiedener chemischer Botenstoffe
Psychologie
Welcher Spruch hat beim Speed-Dating den größten Erfolg? Welches Wort vermeiden Lügner? Wie lautet der witzigste Witz der Welt? Zeigen Sie, wie gut Sie sich und Ihre Mitmenschen kennen! ...
Essenverhalten
Der Ernährungspsychologe Professor Christoph Klotter erklärt, warum wir essen, was wir essen
"Mal einen Gang zurückschalten"
Der Nachhaltigkeitsforscher und Psychologe Marcel Hunecke plädiert für mehr Achtsamkeit
Mobbingopfer
Anhand dieser Liste von Vorkommnissen am Arbeitsplatz können Sie herausfinden, ob das Verhalten von Arbeitskollegen bereits Mobbing ist - oder ob es sich eher um alltägliche Auseinandersetzungen handelt
Was wissen Sie über Musikpsychologie?
In der Reihe GEOCampus stellen Experten verschiedenster Disziplinien Fragen aus ihrem Fachgebiet. Dieses Mal lädt der Musikwissenschaftler Reinhard Kopiez zum Wissenstest
GEO
Vorsicht! Teppichmuster können es in sich haben
Psychologie: Wie wir unsere Stärken entfalten
Fast jeder strebt danach, sein Wesen zu verbessern. Doch statt sich selbst zu optimieren, sollten wir unsere Kraft darauf verwenden, uns selbst zu verwirklichen, so der Psychologe Jens Asendorpf
Wie mache ich mehr aus meinem Leben?
Professionelles Coaching: GEO-WISSEN-Autor Andreas Wenderoth zu Besuch in einem Bochumer Profiling-Center.
Was ist Intelligenz?
IQ-Tests sollen helfen, Talente zu entdecken. Ob in Bewerbungsverfahren oder in Schulklassen - scharfsinniges Denken gilt als Hinweis auf gute Leistungen. Doch Forscher sind sich nicht einmal einig, wie unsere Intelligenz zu definieren ist