Natur

Ökologie: Die Umwelt im Blick

Auf dieser Seite finden Sie Artikel aus dem Themenbereich Ökologie mit den Schwerpunkten Natur- und Umweltschutz, Nachhaltigkeit und dem Zusammenleben zwischen Mensch und Tier

Algenblüte in der Antarktis
Algenblüten können den Schnee in Polarregionen grün oder blutrot färben. Das sieht zwar faszinierend aus, absorbiert aber deutlich mehr Sonnenstrahlung - und verstärkt so die Schneeschmelze
Abholzung des Regenwaldes
Weltweit sind in den vergangenen Jahren riesige Flächen Regenwald vernichtet. Satellitendaten offenbaren das Ausmaß der Zerstörung in den Entwaldungshotspots
Cyanea heluensis
Auf Maui, der zweitgrößten Insel Hawaiis, haben Forscher eine neue Pflanzenart entdeckt. Das Besondere daran: von dieser fand sich nur ein einziges Exemplar
Zugspitze
Im vergangenen Jahr war es in Europa so warm wie nie zuvor seit Beginn der Aufzeichnungen
Kohleverarbeitung in China
China investiert gewaltige Summen in eine grünere Zukunft. Laut einer neuen Studie sind zwar Erfolge erkennbar - es gibt aber auch noch viele Probleme im bevölkerungsreichsten Land der Erde.
Blick auf die Erde
2020 könnte die Masse alles anthropogenen Materials die aller Lebewesen unseres Planeten übertreffen. Wissenschaftler sehen einen Wendepunkt in der Menschheitsgeschichte
Plastikmüll
Dieser Titel dürfte der Coca-Cola Company nicht sonderlich gut schmecken
Silberlachse
Der Abrieb von Reifengummi sorgt in den USA regelmäßig für Fischsterben an der Pazifikküste. Dieser Zusammenhang wurde jetzt von US-Forschern aufgedeckt
Weihnachtsbäume
Kann man guten Gewissens einen echten Baum aufstellen? Oder sollte es doch lieber ein Exemplar aus Plastik sein? Die Antwort ist nicht einfach
Yang Niu / Martin Stevens / Hang Sun
Täuschen, tricksen, tarnen – das können nicht nur Tiere. Jetzt berichten Forscher von einer Pflanze, die sich vor Pflanzensammlern regelrecht versteckt
Permafrost-Krater
Alte Erreger könnten für böse Überraschungen sorgen
Kerze
Wir stellen die Ergebnisse des DUH Kerzenchecks vor und geben Tipps, worauf beim Kerzenkauf zu achten ist
Aufforstung mit Drohnen in Australien
Nach den verheerenden Buschfeuern beginnt in Australiens Osten die Wiederaufforstung. Mit von der Partie sind Spezial-Drohnen, die auch in entlegenen Gebieten schnell für eine Erholung der Wald- und Tierbestände sorgen sollen
Vingården Stora Boråkra
Konkurrenz für Rheingau, Pfalz und Mosel: In Skandinavien nimmt die Zahl der Winzer rasant zu. Besonders gut gedeiht eine Kreuzung aus Riesling und Grauburgunder
Äpfel
Rund 25 Kilogramm Äpfel isst jeder Deutsche im Jahr! Doch um kaum ein Obst ranken sich auch mehr Mythen. Wir räumen mit den gängigsten Behauptungen auf
Golden Gate Bridge, San Francisco
Die Westküste Nordamerikas steht in Flammen. San Francisco schimmert in einem orange-roten Schleier. Die Menschen dort riechen jedoch kaum Rauch. Wie kann das sein?
Scheu verdeckt Kulutxia ihr Gesicht vor der Kamera und damit vor dem Blick der Welt. Ihr Volk sieht in eine unsichere Zukunft
Im Javari-Tal leben mehr als 20 Völker, die bislang nur wenig oder gar keinen Kontakt zu Weißen hatten. Pläne von Brasiliens Präsident Bolsonaro bringen ihre Lebensgrundlagen in Gefahr