Parkschlösschen Bad Wildstein

Reisetipp

Hotels & Unterkünfte

Parkschlösschen Bad Wildstein

DZ ab 300 €, all inclusive. Arrangements: „Alltagsbreak“, zwei Übernachtungen, ärztliche Betreuung, Öl-Synchronmassage, Stirnguss, Tiefenmassage, Yoga, Atemübungen, Vorträge, ärztliche Betreuung, Vollpension, ab 705 € pro Person im DZ; Teilnahme am elftägigen Vaya-Sthapan-Programm (dem ayurvedischen Vital-Aging) ab 4730 € pro Person/DZ. Schwerpunkte: Ayurveda, Medical Wellness, Kur. Größe des Wellnessbereichs: Das ganze Haus ist Wellness pur. Pool: Thermalschwimmbad. Saunen: Aromasauna, Dampfbad. Bestseller: Panchakarma, zweiwöchige Entgiftungskur, ab 4460 € pro Person im DZ. Gesundheit: zwei Ärzte im Haus. Trend: Vaya Sthapan – ayurvedisches Anti-Aging.

  • Auf die feine indische Art - Tipp von Petra Meyer-Schefe

    Wer in das stattliche Fachwerkhaus an der Mosel reist, will sich ganz auf die eigene Gesundheit konzentrieren. Das Hotel ist ein puristischer Ort, in den Zimmern gibt es keine Fernseher, aus den Hähnen im Bad fließt Thermalwasser, im Restaurant wird kein Alkohol ausgeschenkt, die Küche ist vegetarisch – und zählt zu den besten ihrer Art. Als einziges Hotel in Europa setzt das Parkschlösschen voll und ganz auf Ayurveda. Angesichts der Übernachtungs- und Arrangementpreise könnte man befürchten, ausschließlich angeberischen Neureichen oder gestressten Werbemanagern zu begegnen. Doch die Angebote sind ernst gemeint und richten sich an Gäste, die mithilfe der indischen Heilkunst, durch Meditation und gesunde Ernährung wieder zu innerer Harmonie finden wollen. Gut verdienen sollten sie dennoch.

Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps